TOP 10 km/MJ
Pos Name km
sportivo 1753.5
lango 1691.2
Superbertel 1650
4 Benedetto 1504
5 Cruella 1418.2
6 Happy 1350
7 LTD090 1345.5
8 brumm 1275.3
9 Triple 1228.8
10 natcomprsv 1182.4

KWTremote

Forum

Thema ohne neue Antworten

Ergorace und Ergorace 2


Autor Nachricht
Verfasst am: 19.10.2013 [15:12]
GoShow
über 100 km
152 km
Themenersteller
Dabei seit: 19.10.2013
Beiträge: 2
Gutentag!
Ich bin Chris und bin neu am diese forum.
Entschuldigung fur mein schlechte Deutsch, ich komme aus die Niederlande.

Ich wunsche eine spinningbike zu kaufen. Es geht fur mich zwischen die Ergorace und die Ergorace 2.

Es ist mich nicht klar was der unterscheiden sind zwischen diese bikes. Der Ergorace 2 hat ein USB eingang aber das ist nicht so wichtig glaube ich oder nicht?

Ist das lenker von der Ergorace 2 auch horizontal verschiebbar?

Wass kan mann mich beraten, der Ergorace oder der Ergorace 2?

Danke vor ihre hilfe!
Verfasst am: 19.10.2013 [15:34]
ErikHelwig
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
38216 km
Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 3312
Hallo GoShow,

erstmal herzlich willkommen hier.

Ergo Race 1 2010/11 -> Netzteil intern +
Ergo Race 1 2010/11 -> Cardio Gurt bereits inkludiert +
Ergo Race 1 2010711 günstiger +

Ergo Race 2 + extra USB Port -> wird bei KWT Verwendung nicht benötigt.

Ergo Race 2 - kein Cardio Gurt dabei
Ergo Race 2 - Netzteil extern -> man fällt leicht über das Kabel.
Ergo Race 2 - teurer

Sonst sind beide gleich.
Beide Lenker (ER! und ER2) sind horizontal verschiebbar -> und sonst fast alles schön einstellbar.
beide natürlich für KWT geeignet.
Der schwarze Rahmen ist bei beiden rostanfällig.

Das neueste entsprechende Modell ist der racer 8
Dessen Display/Computer ist aber um einiges schlechter als der vom Ergo Race (beide Versionen)!

schönes Wochenende und Grüße aus Österreich

Erik

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 19.10.2013 um 15:36.]

http://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/285.png?1642733
http://winterpokal.rennrad-news.de/images/user/52764.png?1642646
11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1; 14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race; ; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; Ab 15. 3. 2016 Racer S
Ergorace 2010/2011 seit 14.12. 2010
Letztes IPN Test-Ergebnis in KWT 2.x Sporttyp sehr hoch -> Wert 0,63.
Verfasst am: 19.10.2013 [21:22]
dididerbaer
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
43928 km
Dabei seit: 02.12.2011
Beiträge: 134
Hallo,

der Kettlerservice frage mich, nach meinem Kurbelbruch, ob ich gelegentlich im stehen fahre, (mache extrem selten -ist mir zu schwer) - als ich dies bejahrte wurde ich darauf hingewiesen, dass das Ergo kein Spinningrad sei. Ich fürchtete schon um meine Garantie.
Kettler wirbt in seinen Werbefilmen zwar mit einem Radprofi (Marcel Wüst) der sich im Wiegeschritt auf dem Ergo austobt und mit seinen 600 und 1000 Watt-
Aber im stehen fahren soll man dann doch nicht - nur mal so am Rande. banghead.gif

Gruß
Diethelm
---------------------------------------------------------------------------------------
Win 10 64bit; ; ErgoRacer LTD/
Verfasst am: 19.10.2013 [22:40]
ErikHelwig
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
38216 km
Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 3312
Hallo Diethelm, hallo an alle,

da stimm ich Dir voll zu!

Zumal ja damals als wir (Du und ich) das Teil gekauft hatten -> es das teuerste Gerät (Pferd) war, das Kettler überhaupt "im Stall" hatte...

Einen Kurbelbruch hatte ich noch nicht -> könnte sich aber bis Garantieende noch ausgehen... Die 2 Platinen hätte ich ja schon mal durch... + 1 Schwungrad gleich am Anfang + den Rost gabs als Draufgabe dann dazu. -> Dagegen hatte ich ja im Sommer etwas unternommen.

Ich bin gespannt was das Kettler-Service bei mir sagen wird:

Ich tippe mal auf: "Man darf am Ergo beim Training nicht schwitzen... ->das hält er nicht aus." -> ist ein Profigerät -> die Profis schwitzen (bei meiner Leistung) nicht...

Aber ich muss sagen die 18 kg Schwungmasse vom ER sind schon toll beim Treten -> das kriegen die Mitbewerber nicht hin.

Grüße + schönes WE an alle

Erik

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 19.10.2013 um 22:48.]

http://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/285.png?1642733
http://winterpokal.rennrad-news.de/images/user/52764.png?1642646
11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1; 14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race; ; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; Ab 15. 3. 2016 Racer S
Ergorace 2010/2011 seit 14.12. 2010
Letztes IPN Test-Ergebnis in KWT 2.x Sporttyp sehr hoch -> Wert 0,63.
Verfasst am: 20.10.2013 [15:40]
JHROX
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
27677 km
Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 1254
Wusste ich nicht dass stehen nicht erlaubt ist. Ich fahre sehr viel im Stehen und meine Ergo schaltet auch oft vom 20/16. Gang
in den 1. Gang weil die 600W überschritten wurden.

Gut dass ich einen ErgoRacer2003 habe.

2x ErgoRacer 2003 mit KWT2.0.47 /Win7-64/Win10-64/ 32Gb RAM
Specialized Epic Marathon 2016: 928 km, Rotwild RCC 1.2R Team: 1003 km,
2x Dahon Klapprad mit RRKurbel: 2946
km, Specialized Roubaix SL 4: 157 km
GesErgoKm in 2016: 4432km
2x GoPro2 Cams



 

 

KETTLER

     

KETTLER WORLD TOURS 2.0