TOP 10 km/MJ
Pos Name km
madspock 1268.9
Atchoum 1201.9
brumm 1157.1
4 Grotsch 957.6
5 natcomprsv 898.4
6 Triple 872.4
7 Cruella 846.8
8 hajoco 836.4
9 Superbertel 772.3
10 Happy 771.7

Forum

Thema mit vielen Antworten

RLVStudio - fertige / brauchbare Anleitung


Autor Nachricht
Verfasst am: 27.09.2014 [19:18]
Flying
Themenersteller
Dabei seit: 06.06.2014
Beiträge: 18
Hallo "Gümmeler"

Bin neu hier und bereits ziemlich ratlos. Dies wegen den EIGENEN Rlv-Dateien. Ja, ich weiss, 1000 mal angesprochen aber leider ebenso oft keine wirklich zielführende Antwort...
Ist es wirklich nicht möglich, zu diesem Thema eine einfache und vollständige (ich meine für Nicht-IT-Gurus) Beschreibung zu kriegen?

So wurstle ich noch lange ohne Erfolg weiter und plage mich mit Fehlermeldungen wie z.B. (sinngemäss) "Die Zeitlinie ist um 3000 Sekunden versetzt", oder so ähnlich, herum.

Bin Dankbar für jeden guten Rat!!

Grüsse
Daniel

Herzliche Grüsse
Daniel

-------------------------------------------------
Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt...
Verfasst am: 27.09.2014 [19:59]
ErikHelwig
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
36025 km
Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 3129
Hallo Flying,

erstmal herzlich willkommen hier.

Sorry ich habe keine Cam.
Aber das sollte etwas helfen.


http://bike.schellnast.at/?page_id=427

und
http://bike.schellnast.at/?page_id=476

und
http://bike.schellnast.at/?page_id=461

Herzliche Grüße uns ein schönes WE

Erik

11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1
14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race
4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8
Ab 15. 3. 2016 Racer S

http://help.kettlerworldtours.de/en/kettlerworldtours20/training/trainingsarten.html
Verfasst am: 29.09.2014 [16:11]
Flying
Themenersteller
Dabei seit: 06.06.2014
Beiträge: 18
Lieber Erik

Bin gerade von einer Moskauer-Rotation zurückgekehrt und und habe Deine Antwort erst jetzt gesehen.
Vielen herzlichen Dank für Deine Hinweise!
Vielleicht schaffe ich es somit doch noch irgendwann...

Werde mich wieder melden.

Herzliche Grüsse
Daniel

[Dieser Beitrag wurde 3mal bearbeitet, zuletzt am 29.09.2014 um 18:22.]

Herzliche Grüsse
Daniel

-------------------------------------------------
Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt...
Verfasst am: 04.10.2014 [16:42]
Flying
Themenersteller
Dabei seit: 06.06.2014
Beiträge: 18
Lieber ein brennendes Triebwerk als RLV....

Nein, "Spass" beiseite.
Jetzt habe ich mir, hauptsächlich wegen der synchronen Startmöglichkeit (Video + Track), ein Garmin Virb Elite zugelegt. Tolles Teil.

Jedoch will das RLVStudio (inzwischen mein Lieblingsfeind...) noch immer nicht so recht. Die Zeitversatz-Fehlermeldung ist zwar weg, aber das Video und den Track kriege ich einfach nicht synchron...

Also mal der bei Euch sicher "Ach-so" hervorrufenden Reihe nach:
1. Zu Fuss (geht das vielleicht gar nicht?) mit dem Garmin eine 200 Meter Strecke gegangen
2. Beide Dateien *.mp4 + *.gpx auf den PC geholt und *.mp4 auf *.avi umbenannt
3. Im RLVStudio weil noch immer keine grosse Ahnung mit Standardwerten eine RLV-Datei erstelllt. Damit im KETT eine neue Route erstellt = Ruckel ruckel und asynchron.

VLC, viel Power usw. i.O.
Vermute es liegt vielleicht am Mindestspeed und den Frames.
Das Garminhandbuch gibt im von mir ausgewählten Aufnahmemodus eine Framerate von 48 an
Wenn ich im Kett damit eine neue Route erstelle, steht dann da 29,irgenwas...

Erklärt mich ruhig für Doof...
Vielleicht hat mir trotzdem jemand einen Tipp?!?

Mit herzlich grinsenden Grüssen
Daniel

Herzliche Grüsse
Daniel

-------------------------------------------------
Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt...
Verfasst am: 04.10.2014 [21:00]
ErikHelwig
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
36025 km
Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 3129
Hallo Flying,

du ich habe gar keine Cam mit der ich was aufzeichnen könnte..
Sei mir jetzt nicht bös, aber daher kann ich und will ich mich mit deinem Fall nicht soo intensiv beschäftigen...

Ich tippe mal auf unter 2 km/h, da schreit dann das RLV sicher "rot" rum...

Wahrscheinlich hast du wahrscheinlich 3 x mehr Ahnung mit dem RLV-Studio als ich..... Nicht aufregen ist ja Freeware...

Mit dem tool GPS-Track Analyse. net kannst Du für jeden Trrackpunkt automatisch Zeitstempel eintragen lassen...
dann hast zwar wieder Versatz... Aber vielleicht kannst Du das tool ja irgendwie verwenden..

http://www.computerbild.de/download/GPS-Track-Analyse.NET-6202058.html

Du kannst KWT User "Patrick" mal eine PN schicken -> er hat auch eine Virb Elite und schon RLVS mit dem Studio erstellt.

Ich denke wenn Du höflich fragst wird er dir helfen.

Suche mal hier im Forum nach virb elite...

Grüße aus Österreich und immer ausreichend Schub!

Erik

11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1
14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race
4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8
Ab 15. 3. 2016 Racer S

http://help.kettlerworldtours.de/en/kettlerworldtours20/training/trainingsarten.html
Verfasst am: 07.10.2014 [10:18]
KETT1
Moderator
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
2732 km
Dabei seit: 21.12.2010
Beiträge: 151
Hallo Flying,
eventuell können Dir folgende Hinweise helfen:

Hier eine App (GPX Master), die den GPX Track sowie den dazugehörigen und notwendigen Zeitstempel aufzeichnet.

https://itunes.apple.com/de/app/gpx-master/id406096613?mt=8

Deine Geschwindigkeit bei der Aufzeichnung, sollte der mit dem Rad auf dieser Strecke (Steigung) möglichen Geschwindigkeit angepasst sein. Bergauf langsamer und bergab schneller. Plane genau und versuche in einem Stück durchzufahren (am besten mit dem Auto).

Die Dateien eines Kurses sollten während der Bearbeitung, natürlich mit Ausnahme der Dateiendung, identisch beschriftet werden.

z.B.
Flying1.gpx
Flying1.rlv
Flying1.avi

Die Fehlermeldung mit der Zeitdifferenz kommt, wenn Track und Video 5Sekunden Differenz überschreiten.
Heißt bei einer ∅ Geschwindigkeit von 25km/h am Ende der Tour, benötigst Du für 25 Kilometer eine Stunde und Dein Video muss dann genau eine Stunde lang sein. Am besten Video an den verwendeten Zeitstempel anpassen!

Sehr wichtig:
Framerate Video und Framerate RLV müssen identisch sein!

Hier auch eine Kurzanleitung zur *.rlv - Erstellung:
http://bike.schellnast.at/?page_id=427

Mehr zu RLV's und der Software RLV Studio findet sich hier:
http://cyclingrlv.com/

Viel Erfolg und schöne Grüße
KETT1

Heinz Kettler GmbH & Co. KG
Mein Kanal:Oliver Füllgraf
Angesagte Kanäle:Snoopy, Cool Physics Experiments
Verfasst am: 15.12.2014 [14:31]
Flying
Themenersteller
Dabei seit: 06.06.2014
Beiträge: 18
Liebe Alle

Mal wieder Zeit für Kett-Trouble-Shooting, war für ein neues Rating in Toulouse (ich darf jetzt vorne links A-340 "fahren"icon_wink.gif

Also, mein jetztger Stand ist der: Dank dem Garmin Virb Elite brauche ich, wenn ich ohne Halt durchkomme...) das RLV nicht mehr - Halleluiah!
Allerdings bin ich jetzt ein Opfer der Ruckel-Videos...
Pfade stimmen. VLC-Player usw. alles OK. Meine Maschine, nicht der Airbus, hat folgende Parameter:
- Windows 7 Ultimate SP1
- Dell Optiplex 755, Intel Core 2 Duo E6750 2.67 GHz
- 8 GB Ram
- GK AMD Fire Pro V4900 1 GB

.... soll einer sagen das reicht nicht?!
Und dass nicht mehrere Programme in Use sind, auch heimliche, habe ich auch gecheckt.

Bei den diesbezüglichen unzähligen und z.T. sehr sehr weit zurückliegendenden Forum-Beiträge habe ich schon etwas die Übersicht verloren.

... Also die banale Frage: Was ist der letzte Stand? Gibt es hierfür eine pragmatische Lösung?

Bin mega dankbar für jeden Hinweis

Herzliche Grüsse
Daniel

Herzliche Grüsse
Daniel

-------------------------------------------------
Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt...
Verfasst am: 15.12.2014 [14:50]
Wolfgang
Administrator
über 100 kmüber 500 km
870 km
Dabei seit: 09.02.2009
Beiträge: 2558
Hallo Flying,

ich sehe da folgende Möglichkeiten:

1. Das Video hat eine zu hohe Auflösung bzw. Bildwiederholrate für deinen PC bzw. verursacht diese bei der Geschwindigkeitsänderungen höhere Ansprüche.

2. KWT hat aus dem GPX zu viele Datenpunkte übernommen und ändert daher alle paar Meter die Geschwindigkeit des Videos. Das hätte eigentlich in der neuen Version verringert werden sollen. Aber dieses Automatische Laden in KWT kann leider nicht alles Berücksichtigen.


Ich würde eher mal von 2. ausgehen da ich ähnliche Erfahrungen mit solchen Kameras gemacht habe.

Kannst mir ja mal die Eckdaten des Videos (Bildwiederholrate, Auflösung) sowie die GPX dazu schicken.

Verfasst am: 18.12.2014 [08:11]
Radler_77
Dabei seit: 18.12.2014
Beiträge: 1
Hallo Flying,

vielleicht kommst du damit weiter:
http://rlv-stormarn.de/rlv-workbench/

Gruß
Jürgen
Verfasst am: 27.12.2014 [21:56]
Flying
Themenersteller
Dabei seit: 06.06.2014
Beiträge: 18
.... wie war das mit dem brennenden Triebwerk?!? Da glaubte ich noch, dass dieser Vergleich lediglich das RLV betrifft.
Weit gefehlt:
Nach dem System-Upgrade auf Windows 8.1 kann ich wegen eines angeblich ungültigen Lizenz-Schlüssel nicht einmal mehr KWT 2.0 starten..... auch eine Art, ein Problem gelöst zu bekommen.

So langsam regt sich schon ein gewisser Unmut und (aus juristischen Gründen) sage ich jetzt erst einmal nichts dazu.

Ausser "Gute Nacht!"
So etwa Morgen wird mir dann schon etwas konstruktives einfallen.


Herzliche Grüsse
Daniel

-------------------------------------------------
Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt...



 

 

KETTLER

     

KETTLER WORLD TOURS 2.0