TOP 10 km/MJ
Pos Name km
brumm 914.1
dianphth 869.8
LTD090 841.3
4 natcomprsv 741.9
5 madspock 722.7
6 hajoco 614
7 hehoevel 594.5
8 biciman 590.6
9 Erwini 552.2
10 MartinWeb 522.5

KWTremote

Forum

Thema ohne neue Antworten

Coaching - Leistung - Pulsgrenzen so niedrig - Wattzahl


Autor Nachricht
Verfasst am: 19.12.2014 [08:56]
Bavaria_Elite
Themenersteller
Dabei seit: 26.11.2014
Beiträge: 12
Hallo zusammen,

habe nun seit einiger Zeit KWT am laufen.

Durchlaufe nun den 4ten tag das Programm "Coaching Leistung"

Mir ist es merkwürdig, dass die Pulsbereiche so niedrig liegen 110-120/min.

Ich trete daher meist nur mit sehr wenig Watt, abhängig von der Drehzahl.

Beginn 25 Watt, komme dann kurzzeitig mal auf max. 60-75Watt, so ab 25Min. pendelt es sich dann aber meist auf nur 25 Watt Leistung ein.

Ist das so korrekt?

Einen IPN TEST habe ich 2 x gemacht

Oder ist was falsch eingestellt?

Gruß Richie

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 19.12.2014 um 08:58.]
Dateianhang

KWT.JPG (Typ: image/jpeg, Größe: 211.11 Kilobyte) — 353 mal heruntergeladen
IPN.JPG (Typ: image/jpeg, Größe: 21.77 Kilobyte) — 357 mal heruntergeladen
Verfasst am: 19.12.2014 [23:54]
ErikHelwig
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
37145 km
Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 3206
Hallo Richie,

den Sporttyp hast Du entsprechend eingestellt?

Geht bis zu sehr hoch rauf.

Grüße aus Österreich

Erik

11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1
14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race
4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8
Ab 15. 3. 2016 Racer S

http://help.kettlerworldtours.de/en/kettlerworldtours20/training/trainingsarten.html
Verfasst am: 20.12.2014 [10:26]
Bavaria_Elite
Themenersteller
Dabei seit: 26.11.2014
Beiträge: 12
Hallo Erik,

danke für die schnelle Antwort.

Gestern hab ich festgestellt, dass das Coaching Programm 2 Stunden läuft.

Wie kann die Programme vorab sehen, wielange die Laufen.

Gestern ging mir die Zeit aus, da ich mit 1 Stunde gerenet habe und ich weg musste.

LG Richie
Verfasst am: 20.12.2014 [12:58]
Wolfgang
Administrator
über 100 kmüber 500 km
870 km
Dabei seit: 09.02.2009
Beiträge: 2608
Das Profil wird dir doch bei Anwahl des Coachings angezeigt und auch die Länge.

Du kannst die Länge auch ändern.

Außerdem kannst du zwischen 2 Modus wählen Gesundheit und Leistung. Bei Leistung dürfte es schwerer werden.

Das IPN Ergebnis ist sehr niedrig womit eigentlich der niedrige Zielpuls erklärt ist.

Verfasst am: 20.12.2014 [13:18]
Bavaria_Elite
Themenersteller
Dabei seit: 26.11.2014
Beiträge: 12
Hallo Wolfgang,

denkst Du es ist besser erstamsl das Coaching Programm Gesundheit zu durchlaufen?
Ich bin ja sicher nicht der fitteste, deshalb möchte ich auch ein gutes Programm durchlaufen, welches mich bis zum Frühjahr fit macht.

Vielen Dank Richard
Verfasst am: 20.12.2014 [13:36]
Wolfgang
Administrator
über 100 kmüber 500 km
870 km
Dabei seit: 09.02.2009
Beiträge: 2608
Hallo Richard,

das kann ich dir leider auch nicht beantworten. Ich würde aber mal davon ausgehen das wenn du Fit werden willst das Leistungstraining besser geeignet ist.

Ich hoffe nun das noch jemand Antwortet der mehr Ahnung davon hat icon_smile.gif

Gruß

Wolfgang

Verfasst am: 21.12.2014 [07:45]
nfranke
Dabei seit: 24.09.2014
Beiträge: 36
Hallo Bavaria_Elite,

ich denke der Puls-Bereich 110-120 sollte für's Grundlagentraining schon passen - die werden ja meist in Abhängigkeit des Alters berechnet und so kommt das wohl ca. hin.
Von deinem Upload IPN.JPG finde ich aber den Max-Puls schon spannend - den bekomme ich mit 20Jahren weniger kaum hin (und auch der sollte sich ja gemäß altersabhängiger Formel um 1 pro Jahr verringern)...
Waren deine Werte vor dem Test echt richtig eingestellt?

Was wann sinnvoll ist zu trainieren, hängt davon ab, was du vorher gemacht hast, sprich: (Wieder-)Einsteiger; RTF-Fahrer; ... und was dein Ziel ist...

Viele Grüße

KWT-Friends auf STRAVA: https://www.strava.com/clubs/kwt-friends
Verfasst am: 21.12.2014 [09:09]
Bavaria_Elite
Themenersteller
Dabei seit: 26.11.2014
Beiträge: 12
"nfranke" schrieb:

Hallo Bavaria_Elite,

ich denke der Puls-Bereich 110-120 sollte für's Grundlagentraining schon passen - die werden ja meist in Abhängigkeit des Alters berechnet und so kommt das wohl ca. hin.
Von deinem Upload IPN.JPG finde ich aber den Max-Puls schon spannend - den bekomme ich mit 20Jahren weniger kaum hin (und auch der sollte sich ja gemäß altersabhängiger Formel um 1 pro Jahr verringern)...
Waren deine Werte vor dem Test echt richtig eingestellt?

Was wann sinnvoll ist zu trainieren, hängt davon ab, was du vorher gemacht hast, sprich: (Wieder-)Einsteiger; RTF-Fahrer; ... und was dein Ziel ist...

Viele Grüße


Hallo,

also den Max. Puls hab ich gemssen, war immer schon ein eher hochpulsiger Fahrer.

Ziel sind MTB Touren / Marathons bis 100km.

Werde das Coaching Leistung weiter machen, wenn es auch z.T. merkwürdig ist mit so niedrigem Puls/Watt zu fahren, aber es wird sich sicher mit jeder Einheit etwas steigern.

Gestern (Nr. 5 Coaching) waren schon mal Pulsgrenzwerte von 132 vorgegeben.

Nachdem ich die 24 Einheiten durch habe werde ich nach 2 Tagen Pause erneut einen IPN Test machen.

Was kann man vor einem IPN Test alles an Einstellungen verändern?
Größe
Gewicht
Sporttyp?
Max. Puls?
Ruhepuls?

LG Richard
Verfasst am: 21.12.2014 [21:00]
nfranke
Dabei seit: 24.09.2014
Beiträge: 36
naja - ist ja nicht negativ einen hohen Max-Puls zu verkraften icon_smile.gif

... vielleicht waren die ersten beiden Einheiten als Gewöhnungsphasen gedacht - wenn's jetzt passender und spaßiger ist, ist ja alles gut icon_razz.gif

KWT-Friends auf STRAVA: https://www.strava.com/clubs/kwt-friends



 

 

KETTLER

     

KETTLER WORLD TOURS 2.0