TOP 10 km/MJ
Pos Name km
sportivo 1593.9
LTD090 1591.4
Superbertel 1567
4 lango 1534.9
5 Cruella 1432.7
6 Benedetto 1420.2
7 Happy 1304
8 Triple 1250.1
9 brumm 1227.6
10 ami 1201.2

KWTremote

Forum

Thema ohne neue Antworten

X7 oder ergorace für Rubennase


Autor Nachricht
Verfasst am: 20.07.2011 [20:41]
Rubennase
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
21474 km
Themenersteller
Dabei seit: 17.07.2010
Beiträge: 3
An meinem Zweitwohnsitz (Arbeit) habe ich einen X5 stehen. Weil mir die Touren mit euch sehr viel Spaß machen möchte ich mir ein zweites Gerät fürs Wochenende kaufen. Soll ich mir einen X7 (wird gerade überall ab verkauft) oder einen ergoracer holen? Da ich etwas zu groß geraten bin und breite Schultern habe, ist der „ innovative Multipositionslenker“ etwas schmal. Mit was fahrt ihr?

MFG
Rubennase
Verfasst am: 20.07.2011 [21:00]
biker
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
19335 km
Dabei seit: 07.02.2010
Beiträge: 56
Hallo Du großer,breitschultriger Modellathlet,

also ich würde Dir zum Ergoracer raten. Er ist zwar teuer, aber hier kommt richtiges Radfeeling auf.
Ich fahre auf dem Ergo-R. recht entspannt und sitze aufrecht.
die Hörnchen habe ich mir nach oben gedreht wie auf einem City Bike, ist easy auf langen Touren, naja meine Schultern sind auch nicht ganz so breit wie Deine!
Mit der großen Bremsscheibe kannst Du richtig Druck machen.

biker
Verfasst am: 20.07.2011 [21:10]
Rubennase
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
21474 km
Themenersteller
Dabei seit: 17.07.2010
Beiträge: 3
Hallo biker,

der X7 bekommt im Herbst mindestens ein "facelift". Ist für den ergorace auch etwas geplant? Hast du da etwas gehört?

MFG
Rubennase
Verfasst am: 20.07.2011 [21:22]
rupi
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
25357 km
Dabei seit: 20.03.2011
Beiträge: 661
Servus Rubennase!

Ich hab seit März den X7 und bin soweit ganz zufrieden.
Sitze auch sehr bequem auf dem Gelsattel.

Die "Umgewöhnung von X5 auf X7 wird wahrscheinlich weniger "aufwändig" sein als auf den ErgoRacer.

Aber die ErgoRacer sind schneller wie ich Heute beim Rennen wieder gesehen habe - oder liegt es doch an meinen Beinchen? icon_smile.gif



Liebe Grüße aus Linz/Donau
Rupi
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
X7 seit 03-2011
KWT 2.0.4.11 (x64)
Win7(64) HP SP1
Verfasst am: 21.07.2011 [21:49]
ErikHelwig
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
38356 km
Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 3328
Hallo rupi,

also da muß ich Dir aber leider wiedersprechen! Das sind Deine Beine!. Ich habs selbst getestet. Habe vom Ax1 auf den ER gewechselt. Der Ergoracer ist gegenüber dem Ax1 um satte 10% langsamer. Hab noch die CSV-Files.

Ich komm noch immer nicht auf meine Bestzeiten vom Ax1 heran.

Theoretisch müßten für Gleichheit (derzeit werden in den Onlinerennen Äpfel mit Birnen verglichen.) ja alle User maximal 400 W in KWT eintragen. Weil am Berg rauf mit zB. Ax1 mit max Leistung 400W -> ist es schon ganz anders als im gleichen Rennen mit 600W am Berg mit dem ER!

@Rubennase unbedingt beide mal probefahren. Du wirst den Unterschied merken!

Also ich hatte das Gefühl, dass da Welten zwischen dem Feeling am Ax1 und dem Feeling am ER sind. Gut am Ax1 fuhr ich mit den Schlaufen und am ER jetzt mit Klickis und Schuhen.

Ich bereue es nicht, gleich den ER genommen zu haben.

Aber Aufpassen mit der Lenkerhaltung (nicht Tria-Position) am ER, Lenker auf weitem Abstand schieben und weit an die Hörnchen greifen, sonst schlafen Dir nach 20 Minuten die Finger trotz MTB Handschuhen ein. Teriemer gings auch so.

Minus ER -> die Tria-Position ist nicht länger als 2 Minuten "fahrbar" zumindest für mich. Da paßt dann die Sitzneigung bei mir dafür nicht.

@ rupi schöne Grüße nach Linz

@all In den nächsten Tagen wirds wieder Rennen (von mir) der Ersatzgruppe geben!

und schöne Grüße an alle aus Österreich

Erik

http://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/285.png?1642733
http://winterpokal.rennrad-news.de/images/user/52764.png?1642646
11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1; 14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race; ; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; Ab 15. 3. 2016 Racer S
Ergorace 2010/2011 seit 14.12. 2010
Letztes IPN Test-Ergebnis in KWT 2.x Sporttyp sehr hoch -> Wert 0,63.
Verfasst am: 22.07.2011 [06:58]
JHROX
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
27850 km
Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 1259
Hallo zusammen

Ich weiß nicht ob Kettler das mitliest, aber warum bringt man so was in den Handel was nicht richtig nutzbar ist!

Mein alter ErgoRacer von 2003 ist da viel besser.
Ich kann mich da drauf legen und fast schlafen.

Also nächstes Jahr soll da kein neues Modell kommen.

2x ErgoRacer 2003 mit KWT2.0.47 /Win7-64/Win10-64/ 32Gb RAM
Specialized Epic Marathon 2016: 928 km, Rotwild RCC 1.2R Team: 1003 km,
2x Dahon Klapprad mit RRKurbel: 2956
km, Specialized Roubaix SL 4: 157 km
GesErgoKm in 2016: 4555km
2x GoPro2 Cams



 

 

KETTLER

     

KETTLER WORLD TOURS 2.0