TOP 10 km/MJ
Pos Name km
sportivo 1701.8
lango 1647.7
Superbertel 1624.5
4 Benedetto 1454
5 Cruella 1322.6
6 Happy 1315.5
7 LTD090 1287.3
8 brumm 1284.8
9 ami 1192.6
10 Triple 1144.3

KWTremote

Forum

Thema ohne neue Antworten

Gruppenrennen - macht mit!


Autor Nachricht
Verfasst am: 06.01.2011 [14:59]
Wini
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
46661 km
Themenersteller
Dabei seit: 11.10.2010
Beiträge: 64
Hallo Leute,

öfter stellen neue Mitglieder im Forum Fragen, die darauf abzielen, allein oder mit Bots (igitt) Rennen zu fahren.

Ich denke, das ist langweilig gegenüber den Fahrten mit anderen Teilnehmern in den Gruppen. Wer einmal mehrere Gruppenfahrten mitgemacht hat, kommt sowieso nicht mehr davon los. Sowohl die Grundlagenfahrten, als auch die richtigen Rennen vermitteln ein tolles Gefühl von Sport und Zugehörigkeit. Das möchte ich nicht mehr missen.

Es sind hier alle Leistungsstufen vertreten, so dass sich niemand zu verstecken braucht. Ein winziges bisschen Mut, und schon ist man dabei.

Mein Aufruf, kommt in die Gruppen und fahrt mit!

Heute um 19 Uhr findet Meteors Zielpulsrennen statt. Hierbei ist der einzige Gegner der eigene Puls, den es zu zähmen gilt. Das sind wunderbare Grundlagen-Fahrten, bei denen man sich eher erholt, als kaputt macht. In anderen Rennen kann man sich dann wieder austoben.

Viele Grüße
Wini





72/71/180/Ergorace
Verfasst am: 06.01.2011 [15:22]
Meteor
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
25237 km
Dabei seit: 11.11.2009
Beiträge: 479
Hi Wini.

Was ist heute nur los hier im Forum.
Ich bekomme ja Schleichwerbung an allen Ecken und Kanten.icon_razz.gif

Aber Recht hast du!

Alleine trainieren ist langweilig. Und die BOTS sind und bleiben eben nur BOTS. Und auch die müssen erst einmal funktionieren. Das kommt noch hinzu.

Lasst euch in den Gruppen sehen.icon_biggrin.gif

Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, dass ist vollkommen egal.

Es bilden sich immer wieder kleine Gruppen im Rennen und man hat seinen Spaß dabei. Die einen kommen eben etwas eher an und die anderen später. Naja und wer weniger Zeit hat oder mal die Lust verliert, kann ja jederzeit aussteigen. Aber bis dahin hat er nicht alleine trainierticon_biggrin.gif

Mein Zielpulstraining ist gerade für Anfänger interessant. Wini hat es ja bereits gesagt. Hier geht es nicht um's Siegen. Hier geht es um Disziplin und darum den eigenen Puls auf unter 135 zu drücken. Das bringt Kondition und lässt unser Körperfett schmelzen.

Ihr werdet feststellen, dass man sich nach dem Training absolut wohl fühlt, obwohl man einiges an Kalorien verbrannt hat.

Als lasst euch in den Gruppen sehen.

Am besten schon heute um 19.00 Uhr.

Warum sollte man warten? Was soll das bringen? Da kann man nur verlierenicon_lol.gif

Also auf geht's

Gruß

Meteor

Gruppe: 05 Aus Spaß am Mountainbiken

Schaut doch mal in meiner Gruppe vorbei. Das Motto lautet: alleine trainieren ist langweilig

In der Gruppe "Aus Spaß am Mountainbiken" biete ich das ganze Jahr hindurch 3-4 Trainingseinheiten pro Woche an!!!!!!

Verfasst am: 07.01.2011 [21:34]
Naraxan
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
26940 km
Dabei seit: 27.02.2010
Beiträge: 198
"Wini" schrieb:

öfter stellen neue Mitglieder im Forum Fragen, die darauf abzielen, allein oder mit Bots (igitt) Rennen zu fahren.

Ich denke, das ist langweilig gegenüber den Fahrten mit anderen Teilnehmern in den Gruppen. Wer einmal mehrere Gruppenfahrten mitgemacht hat, kommt sowieso nicht mehr davon los. Sowohl die Grundlagenfahrten, als auch die richtigen Rennen vermitteln ein tolles Gefühl von Sport und Zugehörigkeit. Das möchte ich nicht mehr missen.


Hallo Wini,

ich stimme Dir im Prinzip zu. Aber eben nur im Prinzip. Manchmal geht es eben nicht anders, und bevor ich alleine in der Animation fahre, fahre ich lieber Online und hole mir einen Bot.

Sei es, dass ich zu einer Zeit fahren möchte oder muß, in der keine Rennen angeboten werden oder sei es, dass ich eine Trainingsart fahren möchte, zu der keines der angebotenen Rennen passt.

Wenn die Bots da sind sollen sie auch funktionieren. Sonst brauchen wir sie nicht. Und wenn wir sie nicht hätten, gäbe es bestimmt welche, die sie sich wünschen würden. So wie ich.

Also: Kettler und Magic Maps: Bringt die Bots auf Vordermann! Jeder so wie er will und kann. Die Vielfalt der Nutzungsmöglichkeiten ist für mich ein Vorteil, den ich nicht missen möchte.

Viele Grüße

Naraxan

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 07.01.2011 um 21:37.]

Ergorace | KWT 1.1.4 | W7UltSP1 | C2D-P8700 | GeForce GTS160M @ HD1080
Verfasst am: 08.01.2011 [03:21]
Meteor
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
25237 km
Dabei seit: 11.11.2009
Beiträge: 479
Hallo Naraxan.

Du hast mit dem was du sagst vollkommen Recht.

Aus diesem Grund muss ich mit dem was ich da so alles gesagt habe, auch mal wieder den ein oder anderen Meter zurück rudernbanghead.gif

Klar ich als Gruppenleiter fahre total auf Gruppenrennen ab. Gruppenrennen machen ja auch grundsätzlich für alle Sinn. Aber es müssen eben auch entsprechende Rennen zu entsprechenden Zeiten angeboten werden. Und egal wie groß das Angebot auch immer sein wird, jeder Einzelne wird hin und wieder Trainingszeiten haben, an welchen kein geeignetes Rennen im Angebot ist. WEnn ich da nur z.B. an Erik denke, der häufig nachts trainiert. Und da sind die BOTS genau die richtigen Ansprechpartner für, denn sie sind ja immer da. Oder besser gesagt, sie sollte immer da sein.

Aber in einem haben wir in jedem Fall Übereinstimmung erzielt Naraxan:

Wenn es BOTS gibt, dann sollten sie auch funktionierenicon_evil.gif

Gruppe: 05 Aus Spaß am Mountainbiken

Schaut doch mal in meiner Gruppe vorbei. Das Motto lautet: alleine trainieren ist langweilig

In der Gruppe "Aus Spaß am Mountainbiken" biete ich das ganze Jahr hindurch 3-4 Trainingseinheiten pro Woche an!!!!!!

Verfasst am: 09.01.2011 [11:21]
JHROX
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
27618 km
Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 1254
Hallo zusammen
Oliver hat versprochen dass sich bei den Bots einiges tun wird.

Hoffe die werden so intelligent dass sie auf Angriffe innerhalb ihrer Wattvorgaben reagieren.

Vielleicht sollten auch verschiedene Gewichtsklassen einstellbar sein.

Weiss nicht wie die Bots jetzt funktionieren, aber bei 4 Stk fahren alle unterschiedlich schnell.
Am Berg habe ich leider bei Grundlage schon teils mehr machen müssen wie gewollt, weil die immer wegziehen, obwohl schon sehr niedrig gewählt.
Ja habe leider erst etwa 900 km auf dem ErgoRacer seit März.
Heute werdens aber 78 mehr. Bis dann


2x ErgoRacer 2003 mit KWT2.0.47 /Win7-64/Win10-64/ 32Gb RAM
Specialized Epic Marathon 2016: 928 km, Rotwild RCC 1.2R Team: 1003 km,
2x Dahon Klapprad mit RRKurbel: 2946
km, Specialized Roubaix SL 4: 157 km
GesErgoKm in 2016: 4371km
2x GoPro2 Cams
Verfasst am: 09.01.2011 [11:30]
MichaelB
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
37668 km
Dabei seit: 11.01.2010
Beiträge: 300
Hi Leute ,
ich geb auch noch meinen Senf dazu.
Was Naraxan ist schon richtig. Was auch noch helfen könnte den einen oder anderen Mitstreiter zufinden, wäre den Rennstart einen Puffer zu geben.
Wenn ich weiß ich will gleich trainieren, erstell ich das Rennen und wenn möglich 1/2 bis 1 Stunde vorher.
Abends um die Jahreszeit sind bestimmt einige da, die dann vielleicht mitfahren.
Auch laufen öfters, einige aus der Lobby gestartet Rennen Zeitgleich.
Mit etwas Vorlaufzeit könnte man sich vielleicht zusammen tun?


http://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/285.png?1642064
Verfasst am: 09.01.2011 [12:14]
ErikHelwig
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
38168 km
Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 3306
Hallo Bikerinnen und Biker,

jetzt wird uns Wolfgang bald verfluchen mit unseren neuen Forderungen... Aber ich hab Wolfgang schon vor einem 1/4 jahr gesteckt -> dass ich sehr gern ein aktivierbares Fähnchen bei meinem Namen in der lobby hätte -> das allen anderen in der Lobby anzeigt -> ich suche derzeit Rennpartner. Dann noch reinschreiben ich schau um die zeit xxx wieder aktiv auf den Schirm. Dann wissen alle die mitfahren wollen um xxxx sind wir aktiv in der Lobby und es wird dann schnell ein Rennen von mir gestartet..Den Rest kann man sich dann eh schnell noch in der Lobby ausmachen...

schöne Grüße

Erik

http://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/285.png?1642733
http://winterpokal.rennrad-news.de/images/user/52764.png?1642646
11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1; 14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race; ; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; Ab 15. 3. 2016 Racer S
Ergorace 2010/2011 seit 14.12. 2010
Letztes IPN Test-Ergebnis in KWT 2.x Sporttyp sehr hoch -> Wert 0,63.
Verfasst am: 09.01.2011 [15:13]
Naraxan
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
26940 km
Dabei seit: 27.02.2010
Beiträge: 198
"ErikHelwig" schrieb:

Hallo Bikerinnen und Biker,

jetzt wird uns Wolfgang bald verfluchen mit unseren neuen Forderungen... Aber ich hab Wolfgang schon vor einem 1/4 jahr gesteckt -> dass ich sehr gern ein aktivierbares Fähnchen bei meinem Namen in der lobby hätte -> das allen anderen in der Lobby anzeigt -> ich suche derzeit Rennpartner. Dann noch reinschreiben ich schau um die zeit xxx wieder aktiv auf den Schirm. Dann wissen alle die mitfahren wollen um xxxx sind wir aktiv in der Lobby und es wird dann schnell ein Rennen von mir gestartet..Den Rest kann man sich dann eh schnell noch in der Lobby ausmachen...

schöne Grüße

Erik



Erik, sehr gute Idee. Das hätte uns das eine oder andere Mal in der letzten Zeit zusammen gebracht.

Viele Grüße

Naraxan

Ergorace | KWT 1.1.4 | W7UltSP1 | C2D-P8700 | GeForce GTS160M @ HD1080
Verfasst am: 09.01.2011 [16:29]
Meteor
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
25237 km
Dabei seit: 11.11.2009
Beiträge: 479
Jep.
Für gute Ideen war Erik schon immer gut hier in KWT.

So eine Fane brauch ich auch. Drumm stimm ich zu.

Gruppe: 05 Aus Spaß am Mountainbiken

Schaut doch mal in meiner Gruppe vorbei. Das Motto lautet: alleine trainieren ist langweilig

In der Gruppe "Aus Spaß am Mountainbiken" biete ich das ganze Jahr hindurch 3-4 Trainingseinheiten pro Woche an!!!!!!

Verfasst am: 10.01.2011 [07:39]
JHROX
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
27618 km
Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 1254
Bin ich auch dafür.

----------------
Gestern verging die Zeit ja wieder wie im Flug.
Fahrt mal 160 Min allein oder mit Bots.

2x ErgoRacer 2003 mit KWT2.0.47 /Win7-64/Win10-64/ 32Gb RAM
Specialized Epic Marathon 2016: 928 km, Rotwild RCC 1.2R Team: 1003 km,
2x Dahon Klapprad mit RRKurbel: 2946
km, Specialized Roubaix SL 4: 157 km
GesErgoKm in 2016: 4371km
2x GoPro2 Cams



 

 

KETTLER

     

KETTLER WORLD TOURS 2.0