TOP 10 km/MJ
Pos Name km
madspock 1413.1
Atchoum 1136.3
brumm 1104.8
4 Grotsch 922.5
5 Tinaa 899.6
6 Triple 879.6
7 hajoco 776.4
8 halberhai01 698.5
9 JohnPlayer 668.2
10 r3fl3xor 644.3

Forum

Thema mit vielen Antworten

Blackbox Kamera geeignet für das erstellen von RLV´s?


Autor Nachricht
Verfasst am: 04.03.2014 [21:14]
Cyanno
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 km
12921 km
Themenersteller
Dabei seit: 24.01.2014
Beiträge: 88
Hallo,

so wie ich es hier im Forum verstehe, kann man mit gpx and gps-unterstütze avi-dateien lauffähige RLV´x erstellen.
Wäre diese Kamera hier:
http://www.eu-esale.de/battyshow.php?code=KFZ%20Blackbox/Auto%20Kamera%20mit%20GPS%20Funktion/hohe%20Aufl%C3%B6sung,%20Display,%20Weitwinkel%20und%20HDMI
geeignet um RLV´s zu machen? Oder kann es sein, das eine Konvertierung von MOV zu AVI die gps Daten nicht mitnimmt?

LG
Leo

Words are like leaves and where they most abound, much fruit of sense is rarely found.
Alexander Pope, (1688-1744)

Ergoracer seit 01.2014, Antrieb: 2 zylinder, Leerlauf: 44 bpm, Max. Leistung: ca. 320 Watt, Max. Drehmoment: 27 Nm bei 78 rpm (220 Watt)

Verfasst am: 04.03.2014 [22:27]
ErikHelwig
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
36134 km
Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 3133
Hallo Cyanno,

Nein die Cam passt nicht. Du brauchst ein Navi oder Cam das dir irgendwie durch Konvertierung eine gpx-datei liefert.
Das hier ist eine Cam fürs Auto. Die blendet glaube ich die Koordinaten ins Video ein....

die Garmin virb elite Cam sollte alle 2 Sachen können die du brauchst.. Hat den Vorteil, dass automatisch immer alles gleichzeitig gestartet wird.
jedenfalls hat hier im Forum schon jemand berichtet, dass man daraus RLVS für KWT machen kann.

Oder halt Cam + Navi extra das aufzeichnen kann
Man nimmt eine Cam die in Avi aufnimmt oder nach avi konvertierbar ist und ein Navi (nimmt gpx auf) und startet die wenn irgendwie möglich beide auf die Sekunde genau gleichzeitig. -> Sehr wichtig!!!!

Willst Du leicht mit dem Auto RLVs aufnehmen?
Das sollte auch fuktionieren. Cam und Navi hinter die Windschutzscheibe....

Bei den Cams kenn ich mich nicht so aus aber ich werf mal Go pro in den ring..

Geignete Rad Navis dafür z.B. ab Garmin 500 oder 510 oder
Sigma ROX 10.

Ich glaube nicht, dass Auto Navis eine Track Aufnehmfunktion haben.. Von daher sind nur Outdoor-Navis und Rad-Navis für Rlvs geignet.

Im welchen Format die Navis den Weg aufzeichnen ist egal Du kannst immer via http://www.gpsies.com/ nach gpx Track konvertieren.

Erstellen kannst Du die RLV mit dem RLV Studio das nichts kostet.

Falls ich hier Blödsinn geschrieben habe, dann sollen mich bitte andere User korrigieren.
Ich habe nämlich noch kein RLV erstellt..

Grüße aus Österreich

Erik




11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1
14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race
4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8
Ab 15. 3. 2016 Racer S

http://help.kettlerworldtours.de/en/kettlerworldtours20/training/trainingsarten.html
Verfasst am: 05.03.2014 [05:11]
Cyanno
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 km
12921 km
Themenersteller
Dabei seit: 24.01.2014
Beiträge: 88
Danke Erik, da ich zur Zeit im Ausland bin, kann ich noch nicht kommentieren. Aber im Grund bist du da schon richtig mit der Annahme ich möchte mit dem Auto RLVs erstellen. Bis später mal
LG
Leo

Words are like leaves and where they most abound, much fruit of sense is rarely found.
Alexander Pope, (1688-1744)

Ergoracer seit 01.2014, Antrieb: 2 zylinder, Leerlauf: 44 bpm, Max. Leistung: ca. 320 Watt, Max. Drehmoment: 27 Nm bei 78 rpm (220 Watt)

Verfasst am: 05.03.2014 [13:13]
ErikHelwig
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
36134 km
Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 3133
Hallo Cyanno,

eins noch wäre da nicht eine Außenmontage der Cam an der Windschutzscheibe eine Idee? Eventuell Saugnapf etc........

Sonst hast immer den Blick durch die Scheibe -> da kommt dann kein Rad Feeling beim Schauen vom Video zustande.

Grüße

Erik

11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1
14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race
4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8
Ab 15. 3. 2016 Racer S

http://help.kettlerworldtours.de/en/kettlerworldtours20/training/trainingsarten.html
Verfasst am: 05.03.2014 [14:06]
Patrick
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
3589 km
Dabei seit: 27.12.2009
Beiträge: 42
Hallo zusammen,

ich arbeite mit der Garmin Virb Elite. Man braucht eine Videodatei und eine synchrone GPX Datei. Wo die beiden Dateien herkommen, ist prinzipiell mal egal. Beide Dateien müssen dann mit dem Programm "RLVStudio" verheiratet werden. Dessen Ausgabedatei benötigt KWT um die RLV Tour anzulegen.

Als Tip:
Es ist übrigens egal, welches Format die Videodatei hat. Es reicht aus, den Dateinamen in .avi umzubenennen. Man muss nicht unbedingt in avi konvertieren. Bei mir funktioniert auch die MP4 Datei, die ich von der Garmin bekommen. Das spart einiges an Arbeit, Zeit und Kummer. Wichtig ist nur, dass die Videodatei in z.B. VLC ablaufbar ist und damit von KWT auch angezeigt werden kann. Zumindest funktioniert es so bei mir.

Viele Grüße
Patrick

Ergoracer 2010, KWT2.3.5.0, Win8, Intel-i5
Cube Stereo SHPC SL29, Bergamont Dolce Team
Verfasst am: 05.03.2014 [16:37]
Cyanno
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 km
12921 km
Themenersteller
Dabei seit: 24.01.2014
Beiträge: 88
Guten abend zusammen,

also ohne bereits mit RLVs gearbeitet zu haben, verstehe ich das Ganze wie folgt:

- man braucht sowohl eine gpx als auch eine avi Datei, die beide über die jeweils gespeicherten gps-Daten mittels RLV Studio gekoppelt werden

- als gpx kann man z.B. mit einem Garmin Edge Touren abfahren und speichern. Man könnte aber auch mit z.B. MapSource Touren zusammenstellen?

- die mit gpx gespeicherte Touren dann mit einem geeigneten Kamera wie z.B. Garmen Virbe Elite abfahren, wobei die aufgenommene Datei in jedem Fall die gps infos laufend gespeichert hat. Insoweit hatte ich diesen Thread gestartet mit der indirekten Frage ob der Blackbox Kamera dies auch kann. Erik hat dies verneint, aber stimmt dies auch wirklich?

LG
Leo

Words are like leaves and where they most abound, much fruit of sense is rarely found.
Alexander Pope, (1688-1744)

Ergoracer seit 01.2014, Antrieb: 2 zylinder, Leerlauf: 44 bpm, Max. Leistung: ca. 320 Watt, Max. Drehmoment: 27 Nm bei 78 rpm (220 Watt)

Verfasst am: 05.03.2014 [17:50]
Patrick
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
3589 km
Dabei seit: 27.12.2009
Beiträge: 42
Hallo Leo,

fast richtig icon_smile.gif

Wie du richtig sagst, benötigst du eine Videodatei (z.B. AVI oder MP4) und eine GPX Datei. Wie die Dateien erstellt werden, ist egal. Die GPX Datei kann mit einem Garmin Edge oder am Rechner mit Masource, Basecamp oder sonst irgendwelchen Programmen erstellt werden.

Die Videodatei erstellst du dir mit irgendeiner Videokamera. Mit welcher ist egal (auch mit deiner Blackbox Kamera geht das bestimmt). Wichtig ist nur, dass Anfangsort und Endeort der Videodatei mit Anfang und Ende der GPX Datei übereinstimmen.

Danach erfolgt die Synchronisation in RLV Studio. Dort wird die Framerate des Videos an die GPX Datei angepasst und eine RLV Datei erzeugt. RLV Studio bietet einige Funktionen, um die Synchronisation zwischen Videodatei und GPX Datei zu optimieren. Da geht dann probieren über studieren.

Mit der RLV-Datei kannst du dann in KWT2.0 deine RLV Tour erstellen.

Wie bereits gesagt, muss es nicht unbedingt eine AVI-Video Datei sein. Man muss nur die Dateiendung von z.B. *.mp4 auf *.avi umbenennen. Dann kann man auch die MP4 Datei in KWT verwenden.

Ich verwende die Garmin Virb Elite (Kamera mit GPS Empfänger)zum aufnehmen meiner MTB Videos. Die Kamera hat den Vorteil, dass sie parallel zur Videodatei einen GPS (gpx) Datei erstellt, die zusammenpassen. Es geht aber auch mit dem Edge. Man muss dann nur darauf achten, dass man Videokamera und Edge gleichzeitig startet und stoppt oder alternativ die GPX Datei am Rechner nachbearbeitet.

Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich. Wenn nicht, melde dich.

Viele Grüße
Patrick

PS: Die GPS Information ist nicht in der Videodatei enthalten.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 05.03.2014 um 18:09.]

Ergoracer 2010, KWT2.3.5.0, Win8, Intel-i5
Cube Stereo SHPC SL29, Bergamont Dolce Team
Verfasst am: 05.03.2014 [20:50]
Cyanno
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 km
12921 km
Themenersteller
Dabei seit: 24.01.2014
Beiträge: 88
Abend Patrick,

danke, diesmal geschnallt.
Wenn ich 2 separate Dateien -eine gpx und eine avi- mittels RLV Studio synchronisiere habe ich meine gewünschte RLV-Datei. Nur wäre dies eine unheimliche "Friemelarbeit" da jeder Teilstrecke zwischen den einzelnen Trackpoints eingeordet und synchron gemacht werden muss, geschweige dann von sämtliche Stillstände! Machbar für einige Kilometerchen, aber ich hatte vor ein Hausstrecke (Ratingen -> Belgien, so ca. 130 km) zu verewigen. Kann ich m.E. vergessen, da säße ich nächstes Jahr noch dran.
Einziger Vorteil der Blackbox Kamera wäre, dass ich mittels die eingeblendeten Koordinaten die einzelne Trackpoints einfacher zuordnen konnte. Trotzdem, eine Arbeit für jemand der Vater und Mutter erschlagen hat. Also lass ich diese Idee.

Die Virb Elite liefert 2 Dateien die bereits koordiniert sind und folgedessen weit weniger Arbeit bedürfen um eine RLV zu erstellen. Dafür ist diese Kamera auch etwas teuerer!

Aber so weiss ich wenigstens woran ich bin. Nochmals Danke für Deine Mühe

LG
Leo


Words are like leaves and where they most abound, much fruit of sense is rarely found.
Alexander Pope, (1688-1744)

Ergoracer seit 01.2014, Antrieb: 2 zylinder, Leerlauf: 44 bpm, Max. Leistung: ca. 320 Watt, Max. Drehmoment: 27 Nm bei 78 rpm (220 Watt)

Verfasst am: 05.03.2014 [21:10]
ErikHelwig
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
36134 km
Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 3133
Hallo Patrick,

sorry dass ich den Beitrag hier missbrauche:

Deine RLVs laufen ja für dich schon in KWT 2.x oder?

Willst Du nicht für "uns KWT-User" deine Avi Datei zur Verfügung stellen?

Wolfgang stellt Dir für das öffentliche hochladen des Videos sicher Webspace zur Verfügung -> genau so wie er es bei JHROX getan hat.

Sehe dann so aus wie bei JHROX.
http://download.kettlerworldtours.net/RLV/GonsoClassik2013.avi

Wenn ja schreibe bitte Wolfgang eine PM.

Falls Du ja sagst schon mal herzlichen Dank für Deine Mühen für das Hochladen.

Grüße

Erik

11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1
14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race
4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8
Ab 15. 3. 2016 Racer S

http://help.kettlerworldtours.de/en/kettlerworldtours20/training/trainingsarten.html
Verfasst am: 05.03.2014 [21:26]
Cyanno
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 km
12921 km
Themenersteller
Dabei seit: 24.01.2014
Beiträge: 88
Abend Erik,

warum wäre dies eine missbrauchen des Beitrages? Im Gegenteil, klasse Idee! Wenn da Patrick mitmacht kann ich gerne als Alternativ mein NAS Laufwerk als Server zur verfügung stellen.

LG
Leo

Words are like leaves and where they most abound, much fruit of sense is rarely found.
Alexander Pope, (1688-1744)

Ergoracer seit 01.2014, Antrieb: 2 zylinder, Leerlauf: 44 bpm, Max. Leistung: ca. 320 Watt, Max. Drehmoment: 27 Nm bei 78 rpm (220 Watt)




 

 

KETTLER

     

KETTLER WORLD TOURS 2.0