TOP 10 km/MJ
Pos Name km
LTD090 1098.4
Cyanno 874.7
brumm 844
4 Zweistein 681.1
5 Grotsch 668.5
6 Cangas 660.6
7 Franz07 640.6
8 JohnPlayer 572.1
9 natcomprsv 565.8
10 hajoco 509

KWTremote

Forum

Thema mit vielen Antworten

Verbesserungsvorschläge, Wünsche zum KWT


Autor Nachricht
Verfasst am: 26.02.2010 [16:40]
Peti
Themenersteller
Dabei seit: 26.02.2010
Beiträge: 8
Ich möchte dieses Thema öffnen, damit hier die Verbesserungsvorschläge und Wünsche zum KWT zusammengefasst werden können.

Ich finde das Programm übrigens klasse, es kann wirklich sehr viel Spaß beim Trainieren machen und sehr gut motivieren. Es macht mein Crosstrainer Satura E einfach um das vielfache wertvoller, als es ohne das Software ist. So ist das ganze System (KWT+Ergometer) was wirklich zukunftsweisendes.

Ich hoffe darauf, dass wir alle mit diesem Thread dem Programierer helfen können, das Programm noch besser machen zu können.

Peti,
aus Ungarn
Verfasst am: 26.02.2010 [16:51]
Peti
Themenersteller
Dabei seit: 26.02.2010
Beiträge: 8
Mein erster Vorschlag: Wenn das Training zu Ende ist, dann läuft der Ergometer einfach weiter, und man wird über das Ende des Trainingprograms nur über einen Text im Programm aufmerksam gemacht. Das ist solange auch kein Problem, bis man immer auf das Programm achtet. Ich traniere aber oft so, dass ich inzwischen einen Film anschaue und das KWT nur im Hintergrund läuft.

Es wäre super, wenn man die Möglichkeit hätte, daß das Programm eine .wav Datei abspielt, wenn das Trainingsprogramm zu Ende ist.
Verfasst am: 26.02.2010 [17:24]
Peti
Themenersteller
Dabei seit: 26.02.2010
Beiträge: 8
Hier noch ein Vorschlag: Ich trainiere im Freien mit einer Polar-Uhr. Da gibt es eine sehr nützliche Funktion bei der Uhr.

Man kann beim Puls eine untere und eine obere Grenze einstellen. Z.B.: 125-135 oder 65%-70%

Wenn dann der Puls unter 125 geht, dann kommt ein ganz kleines Piepen, jeder 15. Sekunde oder so. Und wenn der Puls über 135 geht, dann kommt auch ein Piepton, aber anderer Frekvenz. So muss man nicht immer auf die Uhr gucken, und man kann hören, ob man mit dem gewünschten Puls trainiert.

Ich finde, dass es bei diesem Software auch sehr nützlich wäre, wenn man die Option hätte, das man auch akustisch darauf hingewiesen wird, wenn man den angegebenen Zielpulsintervall verlässt. Und wenn man da noch einstellen könnte, wie oft sich das Signal wiederholen soll (also jede X. Sekunde) dann wäre das wirklich perfekt.
Verfasst am: 27.02.2010 [23:39]
Naraxan
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
25472 km
Dabei seit: 27.02.2010
Beiträge: 198

Hallo Peti,

vielen Dank für die Idee, mal eine Rubrik mit Verbesserungsvorschlägen zu machen. Ich bin seit heute im Form angemeldet und habe KWT seit ein paar Tagen. Auf diesem Weg an Alle eine herzliches Grüß Gott! Ich hätte folgende Vorschläge:

1.) Für den Vollbildmodus Animation sollte es eine Option geben, die aktuelle Uhrzeit zusätzlich einzublenden.

2.) Ich nutze KWT über einen PC, der an einem Flatscreen Fernseher angeschlossen ist (über VGA), und steuere den Rechner nur über Maus. Die max Auflösung ist hier 1024x768. Leider sind einige Einstellungsmasken höher als 768 Bildpunkte, so daß die Dialoge in der gewählten Auflösung mit der Maus nicht abschließbar sind. Ich habe mir zwar mit Remote Desktop beholfen, aber eine direkte Lösung wäre angenehmer.

3.) Auf meinem Ergorace habe ich immer mal mit "drehzahlabhängiger Leistung" trainiert. Diese Funktion fehlt mir über KWT, bzw. habe sie noch nicht gefunden.

4.) Ich habe einige mehrstündige GPS-Touren, die ich über KWT abfahren möchte. Es sieht so aus, als müßte man diese wirklich am Stück abfahren, um eine entsprechende Trainigstatistik abspeichern zu können. Hier würde ich mir die Option wünschen, die Statistik bis zu dem Punkt speichern zu können, bis zu dem ich die Tour gefahren bin (wenn ich vorzeitig abbreche, z.B. bei einer 4 Stunden Tour nach 2 Stunden)

5.) Habe heute mit Microsoft Bing experimentiert, und am Anfang doch mehrere Komplettabstürze von KWT gehabt. Immer nur, wenn ich im die Animation im Vollbildmodus habe laufen lassen. Ich hatte im Hintergrund ein App laufen, welches die FPS anzeigt (EVGA Precision). Als ich diese Anwendung nicht mehr gestartet hatte, lief Bing ohne Probleme auch im Vollbildmodus und mit hohen Einstellungen durch.



Ergorace | KWT 1.1.4 | W7UltSP1 | C2D-P8700 | GeForce GTS160M @ HD1080
Verfasst am: 06.03.2010 [15:36]
JarosMax
über 100 km
316 km
Dabei seit: 18.02.2010
Beiträge: 5
Hallo Zusammen,

ich finde die Idee mit Verbesserungsvorschlägen einfach Klasse!
Hat Wolfgang diese Rubrik bereits gelesen?

Meine Wünsche:
1) KWT/Training/Animation -> "KETTLER WORLD TOURS portal" - Strecken konnen nicht gelöscht, bzw. keine Namensänderung möglich,

2) Traing/Sport -> Intervaltraining mit kurzen Intervalen
(für HIIT, TABATA, usw..)
oder sogar Besser ein Interval-Generator mit Parametern:
WarmUp: 1-20 Minuten,
Anzahl von Intervalen: 1-99,
Intensive Belastung: 25-600W, (ERGORACE),
und Dauer: 5s - 300s
Erholungsphase: 25-600W,
und Dauer: 5s-300s,
CoolDown: 1-20 Minuten

Jeder interval wird mit Piep-Ton oder/und mit WAV-Ton sigalisiert, sowie aktuelle Intervalnummer am Bildschrim Angezeigt:
z.B. "Interval 8 von 15".

3) Sport und Fitness - Programme:
fehlt eine funktion die Programme zu Löschen oder Name zu Ändern, Neue Trainings-Programe hinzufügen.

4) Alle Mitgileder die Onlinerennen Fahren -> Geräte fahren mit gleichen parametern - muss automatisch von Server umgestellt werden:
Leistungsfaktor __%,
Realistisch,
Gangschaltung: Rennrad/Trekking/MTB.

5) Bei Onlinerennen/KWT Portal - eine Statistik für jedes Rennen:
Zu akt. Spalten:
Platz, Benutzername, Gesamtzeit, Ø Geschwindigkeit [km/h], Ø Puls[1/min], Ø Frequenz [1/min], Ø Leistung [Watt]
Interesant wäre noch ... Gewicht[kg], Jahrgang, Realität/Leistungsfaktor, Gangschaltung (Rennrad/Trekking/MTB)

6) Bei 2 Monitoren
1-Te Bildschirm - Separate Fenster mit KWT, Streckenhöhe und Parametern,
2-Te Bildschirm - Nur Fenster mit BingMaps, Fenstergroße Maximiert oder Benutzerdefiniert.

7) KWT Portal - webseite http://www.kettlerworldtours.de/index.php?id=47 (Geplante Rennen):
Ein link direkt zu augelisteten Rennen und Gruppen,

8.) Email Benachrichtigung bei neu geplannten Rennen und Midglieder-Einladung per Email -> eintrag ins Kalender in MS Outlook

9) KWT Training/Animation:
Bei Strecken/Kurs-Übersicht fehlt ein Filter nach:
Strecken Länge(von-bis), Höhe der Strecke (von-bis), Gesamtanstieg (von-bis),

10) Statt Bingmaps alternativ GoorgleEarth? Es gibt viele schöne strecken bei Googlearth, die leider bei BingMaps nicht fotografiert sind...

Grüs
Jaro

[Dieser Beitrag wurde 3mal bearbeitet, zuletzt am 06.03.2010 um 19:45.]
Verfasst am: 07.03.2010 [09:54]
Meteor
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
25237 km
Dabei seit: 11.11.2009
Beiträge: 479
Mein wichtigster Wunsch ist, dass zunächst einmal KWT so stabil weiter laufen sollte, wie es derzeit läuft.

Sollte die Stabilität jedoch nicht darunter leiden, so hätte auch ich den ein oder anderen Wunsch. Teilweise wurden diese aber auch hier schon durch andere Mitglieder benannt. Aber Wiederholungen können ja bei diesem Thema nicht schaden, denn so erkennt man ja auch, was vielleicht die Mehrheit will:

1.
Durch den Rennleiter sollten einheitlich folgende Werte für ein Onlinerennen vorgegeben werden: a: Realitätsfaktor und b: Gangschaltung

Für den Rennteilnehme sollten die Angaben zu seinem Körpergewicht verpflichtend und im Highscore sichtbar sein.

So wäre gewährleistet, dass die entscheidenden Parameter nicht beeinflussbar sind und alle Rennteilnehmer unter gleichen Bedingungen fahren.

2.
Die Möglichkeit des Windschattenfahrens, wie es in Netathlon praktiziert wird, wäre eine tolle Sache. Das würde die Gruppendynamik im Rennen enorm steigern und neue Reize setzen.

3.
Den Chat im eigentlichen Rennbereich halte ich für etwas klein. Selbst kurze Mitteilungen werden über mehrere Zeilen dargestellt.

4.
Dem Gruppenleiter sollte die Möglichkeit eingerichtet werden, Rundschreiben an die Gruppe versenden zu können. Das würde die Betreuung der Gruppenmitglieder verbessern.

5.
Eine tolle Sache wäre auch, wenn die Möglichkeit bestehen würde über einen Player für alle Rennteilnehmer begleitende Musik (ähnlich beim Spinning) einzuspielen. Klar es mag nicht jeder diese Musik hören. Muss er ja auch nicht. Die anderen wiederum haben ihre eigene Musik. Können sie ja auch nutzen und hören. Die richtige Musik puscht aber. Und ich denke mir, dass sich KWT dadurch gegenüber den Mitbewerbern auch hervorheben würde. Jeder Spinningkurs nutzt diese Masche.

6.
Eine online Auswertung der erbrachten und im Highscore gespeicherten Trainingsleistungen könnte dem Rennteilnehmer aufzeigen, ob er sich tenndenziel verbessert, stagniert oder verschlechtert.

7.
Da ich ja jemand bin, der auf Gruppendynamik steht, würde ich mich über eine Art Mannschaftszeitfahren freuen. Bislang schaut ja jeder für sich, dass er das Ziel erreicht. Wie sieht es aber aus, wenn man als Team das Ziel erreichen muss und nur so in die Wertung kommt? Wäre doch vielleicht auch interessant? Zumindest wäre es eine weitere Alternative und auch Möglichkeit sich wiederum von den Mitbewerbern zu unterscheiden.

Gruß

Meteor

Gruppe: 05 Aus Spaß am Mountainbiken

Schaut doch mal in meiner Gruppe vorbei. Das Motto lautet: alleine trainieren ist langweilig

In der Gruppe "Aus Spaß am Mountainbiken" biete ich das ganze Jahr hindurch 3-4 Trainingseinheiten pro Woche an!!!!!!

Verfasst am: 08.03.2010 [09:43]
JHROX
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
25731 km
Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 1148
JarosMax schrieb:

Hallo Zusammen,

ich finde die Idee mit Verbesserungsvorschlägen einfach Klasse!
Hat Wolfgang diese Rubrik bereits gelesen?

Meine Wünsche:
1) KWT/Training/Animation -> "KETTLER WORLD TOURS portal" - Strecken konnen nicht gelöscht, bzw. keine Namensänderung möglich,

2) Traing/Sport -> Intervaltraining mit kurzen Intervalen
(für HIIT, TABATA, usw..)
oder sogar Besser ein Interval-Generator mit Parametern:
WarmUp: 1-20 Minuten,
Anzahl von Intervalen: 1-99,
Intensive Belastung: 25-600W, (ERGORACE),
und Dauer: 5s - 300s
Erholungsphase: 25-600W,
und Dauer: 5s-300s,
CoolDown: 1-20 Minuten

Jeder interval wird mit Piep-Ton oder/und mit WAV-Ton sigalisiert, sowie aktuelle Intervalnummer am Bildschrim Angezeigt:
z.B. "Interval 8 von 15".

3) Sport und Fitness - Programme:
fehlt eine funktion die Programme zu Löschen oder Name zu Ändern, Neue Trainings-Programe hinzufügen.

4) Alle Mitgileder die Onlinerennen Fahren -> Geräte fahren mit gleichen parametern - muss automatisch von Server umgestellt werden:
Leistungsfaktor __%,
Realistisch,
Gangschaltung: Rennrad/Trekking/MTB.

5) Bei Onlinerennen/KWT Portal - eine Statistik für jedes Rennen:
Zu akt. Spalten:
Platz, Benutzername, Gesamtzeit, Ø Geschwindigkeit [km/h], Ø Puls[1/min], Ø Frequenz [1/min], Ø Leistung [Watt]
Interesant wäre noch ... Gewicht[kg], Jahrgang, Realität/Leistungsfaktor, Gangschaltung (Rennrad/Trekking/MTB)

6) Bei 2 Monitoren
1-Te Bildschirm - Separate Fenster mit KWT, Streckenhöhe und Parametern,
2-Te Bildschirm - Nur Fenster mit BingMaps, Fenstergroße Maximiert oder Benutzerdefiniert.
7) KWT Portal - webseite http://www.kettlerworldtours.de/index.php?id=47 (Geplante Rennen):
Ein link direkt zu augelisteten Rennen und Gruppen,

8.) Email Benachrichtigung bei neu geplannten Rennen und Midglieder-Einladung per Email -> eintrag ins Kalender in MS Outlook

9) KWT Training/Animation:
Bei Strecken/Kurs-Übersicht fehlt ein Filter nach:
Strecken Länge(von-bis), Höhe der Strecke (von-bis), Gesamtanstieg (von-bis),

10) Statt Bingmaps alternativ GoorgleEarth? Es gibt viele schöne strecken bei Googlearth, die leider bei BingMaps nicht fotografiert sind...

Grüs
Jaro



Gute Vorschläge

Für 2 Monitore habe ich das schon lange gefordert.

Google finde ich auch besser, aber sicher ein Lizensproblem.
Bing ist einfach unscharf.

2x ErgoRacer 2003 mit KWT2.0.42 /Win7 64/ 32Gb RAM
Specialized Epic Marathon 2016: 753 km, Rotwild RCC 1.2R Team: 955 km,
Dahon Klapprad mit RRKurbel: 1700 km, Specialized Roubaix SL 4
GesErgoKm in 2016: 2596km
2x Go Pro HelmCams
Skype: JoJoTeam2
Verfasst am: 10.03.2010 [08:31]
JHROX
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
25731 km
Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 1148
Schön wäre doch mal bald einen oder mehrere Leistungstests einzubauen.

Rampe 7% http://2peak.com/tools/map.php
Conconitest usw
Alles mit Aufwärmen und Cooldown.


Wäre nicht schlecht.
Würde gern monatlich meine Form überprüfen.
2Peak fordert immer wieder einen ein.

Was meint Ihr dazu??


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 10.03.2010 um 15:02.]

2x ErgoRacer 2003 mit KWT2.0.42 /Win7 64/ 32Gb RAM
Specialized Epic Marathon 2016: 753 km, Rotwild RCC 1.2R Team: 955 km,
Dahon Klapprad mit RRKurbel: 1700 km, Specialized Roubaix SL 4
GesErgoKm in 2016: 2596km
2x Go Pro HelmCams
Skype: JoJoTeam2
Verfasst am: 11.03.2010 [12:41]
JarosMax
über 100 km
316 km
Dabei seit: 18.02.2010
Beiträge: 5
JHROX schrieb:

Schön wäre doch mal bald einen oder mehrere Leistungstests einzubauen.

Rampe 7% http://2peak.com/tools/map.php
Conconitest usw
Alles mit Aufwärmen und Cooldown.


Wäre nicht schlecht.
Würde gern monatlich meine Form überprüfen.
2Peak fordert immer wieder einen ein.

Was meint Ihr dazu??



Gute IDEE,

ich würde gern auch regelmassig meine Form überprüfen.

Grüß
Jaros
Verfasst am: 10.04.2010 [16:26]
Pascal_Lux
Dabei seit: 07.04.2010
Beiträge: 4
Ich schliesse mich der GoogleEarthidee an obwohl ich auch denke es könnte zu Vereinbahrungs-Lizenzproblemen kommen.

Als ich mein Ergorace bestellt habe war ich mir eigentlich sicher ich könnte damit sogenannte Real life Videos abfahren wie Computrainer, Tacx , Racermate etc am Anfang dachte ich wenn Daum das hinkriegt dann Kettler auf jeden Fall
,musste dann aber festellen dass dies anscheinend im Moment nicht möglich ist da Kettler sein Steuerungsprotokoll nicht frei gibt.

Ich kann verstehen dass mann sowas nicht einfach so freigibt vor allem da mann seiner eigens entwickelten Software selber Konkurenz machen könnte aber wenn mann eine Möglichkeit finden würde sowas in der Art in KWT einzubinden oder es mit anderen irgendwie Kompatibel zu machen?

Es währe für mich als Anfänger eine Riesenmotivation echte Strecken auf Video nachzufahren und hinter den Schlecks usw zu trainieren.
Es ist natürlich mit KWT möglich die Strecken nachzufahren aber es ist doch ein gewaltiger Unterschied so ein Video in guter Qualität zu fahren und einem Punkt auf einer BingMap mit manchmal ziemlich schlechter Auflösung zu folgen.

Die Software ist echt schon richtig super aber das würde sie wohl zur komplettesten Hometrainingsoftware auf dem Markt machen und ziemlich konkurenzlos da stehn lassen.

Sorry falls ein paar Fehler drinstehn aber als Luxemburger und Halbfranzose fehlt mir ein bisschen die Übung icon_smile.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 10.04.2010 um 16:32.]



 

 

KETTLER

     

KETTLER WORLD TOURS 2.0