TOP 10 km/MJ
Pos Name km
sportivo 1701.8
lango 1647.7
Superbertel 1624.5
4 Benedetto 1454
5 Cruella 1322.6
6 Happy 1315.5
7 LTD090 1287.3
8 brumm 1284.8
9 ami 1192.6
10 Triple 1144.3

KWTremote

Forum

Thema mit vielen Antworten

Vorschlag Update 2.2....


Autor Nachricht
Verfasst am: 25.03.2013 [08:06]
JHROX
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
27618 km
Themenersteller
Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 1254
Hallo Wolfgang

Demnächst soll ja Windschattenfahren kommen.

Wie wäre es exklusiv eine neue Funktion in KWT Gegenwind in einstellbarer Stärke immer wenn man in eine bestimmte Richtung fährt. Also Ost,West,Süd,Nord.

Der Gegenwind wäre viel nützlicher. Habe das im Trainingslager auf Malle scherzlich spüren müssen. Täglich extremer Wind, dass es einem manchmal beinahe den Lenker aus der Hand gerissen hatte.

Also in MTB Sim gibt es schon eine einfache Gegenwindeinstellung.

Eine spezielle mit Windrichtung gekoppelte Version wäre der Hammer. Geht so was?

Leute was meint Ihr dazu??

Gruß Johannes

2x ErgoRacer 2003 mit KWT2.0.47 /Win7-64/Win10-64/ 32Gb RAM
Specialized Epic Marathon 2016: 928 km, Rotwild RCC 1.2R Team: 1003 km,
2x Dahon Klapprad mit RRKurbel: 2946
km, Specialized Roubaix SL 4: 157 km
GesErgoKm in 2016: 4371km
2x GoPro2 Cams
Verfasst am: 25.03.2013 [09:11]
rupi
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
25236 km
Dabei seit: 20.03.2011
Beiträge: 661
"JHROX" schrieb:
Hallo Wolfgang
Demnächst soll ja Windschattenfahren kommen. [.....]
Also in MTB Sim gibt es schon eine einfache Gegenwindeinstellung.
Eine spezielle mit Windrichtung gekoppelte Version wäre der Hammer. Geht so was?
Leute was meint Ihr dazu??
Gruß Johannes

Grias eich!
Die Idee klingt verlockend;
ABER: wie ich schon mal geschrieben habe:
zuerst sollen die Bug's und die "Schönheitsfehler" raus aus KWT 2.x bevor neue Baustellen aufgerissen werden.

Und mir passiert es immer wieder, dass ich bei Gegenwind losfahre und während der Tour der Wind dreht und ich bei der Rückfahrt auch wieder Gegenwind habe.
@ Wolfgang: das will ich in KWT keinesfalls! und wenn ich Aufrecht fahre will ich mehr vom Rückenwind (wegen größerer Angriffsfläche)! icon_wink.gif

Liebe Grüße aus Linz/Donau
Rupi
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
X7 seit 03-2011
KWT 2.0.4.11 (x64)
Win7(64) HP SP1
Verfasst am: 25.03.2013 [09:42]
Wolfgang
Administrator
über 100 kmüber 500 km
879 km
Dabei seit: 09.02.2009
Beiträge: 2680
Hallo,

da könnte man dann auch gleich reale und aktuelle Wetter Daten verwenden icon_smile.gif



Verfasst am: 25.03.2013 [10:12]
JHROX
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
27618 km
Themenersteller
Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 1254
"Wolfgang" schrieb:

Hallo,

da könnte man dann auch gleich reale und aktuelle Wetter Daten verwenden icon_smile.gif



Spaß beiseite

Geht so was oder nicht? So bald man nach Norden fährt wirds windig
Wenn nicht vielleicht Windschalter einstellbar vom Rennleiter
oder dass sporadisch dann Windboen kommen.
Der ständige Wind ist viel schlimmer und zermürbender wie die Berge.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 25.03.2013 um 10:28.]

2x ErgoRacer 2003 mit KWT2.0.47 /Win7-64/Win10-64/ 32Gb RAM
Specialized Epic Marathon 2016: 928 km, Rotwild RCC 1.2R Team: 1003 km,
2x Dahon Klapprad mit RRKurbel: 2946
km, Specialized Roubaix SL 4: 157 km
GesErgoKm in 2016: 4371km
2x GoPro2 Cams
Verfasst am: 25.03.2013 [10:46]
Wolfgang
Administrator
über 100 kmüber 500 km
879 km
Dabei seit: 09.02.2009
Beiträge: 2680
Oh das war eigentlich kein Spaß. Es gibt Wetterdienste von denen man für kleines Geld die Wetterdaten abrufen kann. Da bekommt man dann für eine Region die aktuelle Windrichtung, Stärke und natürlich alle weiteren für uns jetzt nicht relevanten Wetter Daten.

Ich pack das mal auf die Liste für eine der nächsten Versionen und schau was KETTLER dazu sagt.

Verfasst am: 25.03.2013 [11:09]
JHROX
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
27618 km
Themenersteller
Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 1254
Mensch Wolfgang
Das wäre aber dann super exklusiv und nur bei Kettler zu haben.

Und wir sind wieder mehr dran an der Wirklichkeit.
Windschattenfahren,Gegenwind. Könnten wir nicht noch die Fahrbahnbeschaffenheit abgreifen icon_mrgreen.gif
Gruß JOhannes

2x ErgoRacer 2003 mit KWT2.0.47 /Win7-64/Win10-64/ 32Gb RAM
Specialized Epic Marathon 2016: 928 km, Rotwild RCC 1.2R Team: 1003 km,
2x Dahon Klapprad mit RRKurbel: 2946
km, Specialized Roubaix SL 4: 157 km
GesErgoKm in 2016: 4371km
2x GoPro2 Cams
Verfasst am: 25.03.2013 [11:40]
Wolfgang
Administrator
über 100 kmüber 500 km
879 km
Dabei seit: 09.02.2009
Beiträge: 2680
Für die Fahrbahnbeschaffenheit ist mir momentan leider kein Service bekannt.

Der ADFC hat sowas aber in seinem Routing Netz.

Sowas könnte aber in ferner zukunft über die Touren Planung definiert werden. Steht schon langer auf meiner Wunschliste nur ist der Aufwand immer etwas über dem Nutzen gewesen.

Verfasst am: 25.03.2013 [12:05]
JHROX
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
27618 km
Themenersteller
Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 1254
Das war jetzt ein Spaß gewesen.

Aber wenn das geht dass man z.Bsp MTB und RR unterscheiden würde.

2x ErgoRacer 2003 mit KWT2.0.47 /Win7-64/Win10-64/ 32Gb RAM
Specialized Epic Marathon 2016: 928 km, Rotwild RCC 1.2R Team: 1003 km,
2x Dahon Klapprad mit RRKurbel: 2946
km, Specialized Roubaix SL 4: 157 km
GesErgoKm in 2016: 4371km
2x GoPro2 Cams
Verfasst am: 25.03.2013 [14:51]
Wolfgang
Administrator
über 100 kmüber 500 km
879 km
Dabei seit: 09.02.2009
Beiträge: 2680
Ja ein Spaß der bei mir Erinnerungen wach gerufen hat das ich das schon lange mal überlegt hatte icon_smile.gif

Wenn man die Toureerstellung stark aufbohrt und Segmentweiße den Straßenbelag definieren kann könnte das im Training berücksichtigt werden und in die Leistungsformel einfließen.

Nur ist bisher die ganze Tour eigentlich ein Segment und pro Punkt möchte das sicher keiner definieren müssen.

Ich würde da ein paar Beläge definieren wie Asphalt, Schotter, Feldweg usw. die man auswählen kann.

Aber wie gesagt dafür muss die nötiger Zeit vorhanden sein und auch das Go von KETTLER.



Verfasst am: 25.03.2013 [19:13]
BlackStone
Dabei seit: 03.01.2013
Beiträge: 18
dann aber nur mit wettersim. also wenns in der gegend frostet bei -10 das man dann halt auch -10 auf dem wheelergo.gif crossergo.giftreadmill.gif hat. Dann wird warmlaufen aber mal sprichwörtlich. icon_mrgreen.gif
oder mit regen/schnee wüstentemp. nen sandrennen durchs deathvalley. *knirschzwischendenzähnenunddabeischwitzwiehulle*
icon_mrgreen.gificon_cheesygrin.gificon_mrgreen.gificon_twisted.gif

auf eine nordpolrunde, schneeschippe und warmenpulli paratlege.icon_redface.gif


edit:/ spass beiseite, könnte mir vorstellen das es auf dem bike doch recht gut ist.

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 25.03.2013 um 19:24.]



 

 

KETTLER

     

KETTLER WORLD TOURS 2.0