TOP 10 km/MJ
Pos Name km
LTD090 1257.9
dianphth 1126.5
JohnPlayer 1114.7
4 biciman 1062.7
5 Atchoum 954.1
6 MartinWeb 839.9
7 brumm 693.7
8 madspock 693.5
9 Tinaa 621.9
10 hajoco 618.4

KWTremote

Forum

Thema ohne neue Antworten

Automatik bei Racer 9


Autor Nachricht
Verfasst am: 23.11.2014 [15:29]
Cenwen
Themenersteller
Dabei seit: 27.10.2014
Beiträge: 2
Hallo miteinander,

bin hier neu und bin seit vorgestern stolze Besitzerin des Racer 9 icon_smile.gif - soweit sogut, eigentlich funktioniert alles, nur bei 2 Sachen habe ich mal ne Frage...

1.)es wird das Bedienteil welches ich am Anfang von KWT einstellen sollte nicht erkannt. Es gibt ja Tasten in KWT von oben - unten - links - rechts jedoch besitzt der Racer 9 nur links und recht und SET - wie stelle ich das Bedienteil in KWT ein, oder ist das nur für ältere Modelle? An und für sich funtktionieren die beiden Tasten beim Fahren mit der Kameraschaltung wenn ich den Racer 9 über USB laufen lasse... wenn ich jedoch mit Bluetooth verbinde, dann funktionieren die Tasten gar nicht und ich kann keine Kameraeinstellung umschalten... das finde ich ein bissl ärgerlich.

2.) wenn ich eine Tour fahre und ich bin auf Automatikschaltung, dann wird mir z.b. ein Wert von 300 angezeigt (bei Automatik) - ich kann das verändern - jedoch verwundert es mich wenn ich auf 295 runtergehe, ich viel stärker treten muss als z.b. auf 305... sollte das nicht genau umgekehrt sein? Irgendwie versteh ich das nicht...

Die manuelle Schaltung funktioniert super und so wie sie sein sollte...

Ich hoffe es kann mir jemand hier weiterhelfen und bedanke mich schon mal für die Antworten icon_smile.gif

Lg, Cenwen

[Dieser Beitrag wurde 3mal bearbeitet, zuletzt am 23.11.2014 um 15:31.]
Verfasst am: 23.11.2014 [16:22]
ErikHelwig
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
36933 km
Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 3182
Hallo Cenwen,

erstmal herzlich willkommen hier.

Wichtig. Willst Du das Kettler Bedienteil konfigurieren musst Du bereits bevor du Panel Suche drückst eine Rote Taste gedrückt haben.
es sollte möglich sein das Kettler bedienteil außen ins Hörnchen zu Stecken = Daumenschaltung = bequem.

Wieso die Display Tasten in KWT nicht funktionieren wenn du über BT verbunden bist. Sorry k. A..
Du musst während der Gerätekonfiguration 2x im Dropdown das BT Symbol auswählen..

@ 2. -> bei Automatik 295 W strenger als 300 W -> sorry keine Ahnung...

Vielleicht fällt ja Wolfgang dazu was ein..

Zusatzfrage welche Tasten bzw. Hebel verwendest Du bei KWT zum Schalten/Camera-Wechsel?

Sorry ich habe keinen solchen Ergo am Start...

Vielleicht weiß ja Wolfgang mehr dazu..

Grüße aus Österreich

Erik

11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1
14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race
4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8
Ab 15. 3. 2016 Racer S

http://help.kettlerworldtours.de/en/kettlerworldtours20/training/trainingsarten.html
Verfasst am: 23.11.2014 [19:28]
Wolfgang
Administrator
über 100 kmüber 500 km
870 km
Dabei seit: 09.02.2009
Beiträge: 2600
Hallo,

die Schalthebel über Bluetooth gehen erst nach einem Firmware Update:
http://de.sport.kettler.net/service-center/software-trainingsgeraete/firmware-updates.html

Warum das mit der Automatik so ist...

Der Wert sagt rein gar nichts über die zu leistende Leistung aus. Er steuert nur die Automatikschaltung. Daher stellt sich eher die Frage ob nicht in dem Moment auch die Steigung nachließ und die Automatik geschaltet hat.

Für die Automatik ist das ein Zielwert. Diese versucht einen Gang einzulegen der noch unter dieser Leistung ist aber so dicht wie möglich dran.

Gruß

Wolfgang

Verfasst am: 24.11.2014 [09:21]
Cenwen
Themenersteller
Dabei seit: 27.10.2014
Beiträge: 2
Danke für die Antworten!

Ok, ich werde das Firmware Update mal raufspielen damit ich Bluetooth nutzen kann icon_biggrin.gif

Bezüglich diesen Automatik Wert werde ich noch genauer beobachten, gestern bin ich mit Schaltung gefahren, das hat (über USB noch) super funktioniert!

Ich bin am Samstag mit Automatik Schaltung das RLV Rheinradweg gefahren, da gibt's nicht wirklich Steigungen... ich hab das eigentlich auf einer geraden Strecke getestet. Ich glaube auch,dass in dem Automatik Fenster nicht die Watt angegeben waren... Für mich wars nur komisch, weil ich mit 300 (Wert im Automatik Fenster) losgefahren bin und ich mir dachte, dass wenn ich auf 295 gehe, leichter treten kann... aber es war genau umgekehrt - auf 305 hab ich leichter treten können... das hat mich eben voll irritiert... aber ich hab dann eigentlich nix manuell mehr gemacht und eigentlich wars auch mit der Automatik ganz ok...

Lg, Cenwen
Verfasst am: 24.11.2014 [17:53]
KETT1
Moderator
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
2733 km
Dabei seit: 21.12.2010
Beiträge: 152
Hallo Cenwen,
eine Kleinigkeit möchte ich noch ergänzen. Da Du von schwerer oder leichter schreibst. Selbst wenn Du die Wattleistung reduzierst, dabei aber deutlich langsamer trittst, kann der Wiederstand den Du spürst schwerer werden, weil Du Leistungsvorgabe erreichen willst.
Für die Wattautomatik bedeutet das, damit Du bei reduzierter Drehzahl die Leistung erreichst, würde KWT weiter hochschalten und Du müsstest schwerer treten selbst wenn Du die Wattautomatik geringfügig runtergeschaltet hast.
Die Steigung und Dein Körpergewicht nehmen dabei außerdem Einfluss auf den geschalteten Gang, da diese Werte ebenfalls die Leistung bestimmen. Wenn Du also Werte vergleichst, müssen alle Bedingungen völlig Identisch sein.
Die Schaltung ist auch nicht stufenlos, darum gibt es auch feste Bereiche in denen erst geschaltet wird.
Deine Leistung wird aber exakt ermittelt nur das Gefühl von schwerer oder leichter kann sich in Grenzbereichen einstellen.
Gruß
Oliver


Heinz Kettler GmbH & Co. KG
Mein Kanal:Oliver Füllgraf
Angesagte Kanäle:Snoopy, Cool Physics Experiments



 

 

KETTLER

     

KETTLER WORLD TOURS 2.0