TOP 10 km/MJ
Pos Name km
Grotsch 2287.1
Zomboid 2201.2
touri 1670.4
4 papinarello 1382.9
5 Nemo 1312.5
6 Happy 1203.3
7 Schmidti 1170.7
8 Hilmschn 1129.3
9 hororacer 1106
10 Biker014 1097.5

KWTremote

Forum

Topic with no new replies

E7: Bedienungsanleitung für Anfänger völlig unverständlich


Author Message
Written on: 14.11.2015 [10:37]
markusd112
Topic creator
registered since: 13.11.2015
Posts: 8
Hallo,
ich habe mir ein Kettler E7 Fahrradergometer gekauft und versuche nun verzweifelt, die Vielzahl an Programmen und Einstellmöglichkeiten zu verstehen.

Leider ist mir das mitgelieferte Handbuch keine wirkliche Hilfe. Es beschränkt sich mehr auf das Auflisten der ganzen Menüpunkte und spendiert dazu nur kurze und für mich wenig hilfreiche Sätze.

Es fehlt mir komplett der Überblick und Hintergrundinformationen über die ganzen Einstellmöglichkeiten und welche Auswirkungen sie haben.

Gibt's irgendwo weitere Literatur, wo man sich ein bisschen besser einlesen kann und wo man Tipps bekommt, wie man vorgeht und welches Training wann und wie am besten geeignet ist?

Danke und Gruß

Markus
Written on: 14.11.2015 [11:18]
ErikHelwig
Beta Tester
over 100 kmover 500 kmover 1000 km
over 5000 kmover 10000 kmover 15000 km
over 25000 km
45024 km
registered since: 16.12.2009
Posts: 4034
Hallo Markus,

ich hab mir gerade das PDF vom E7 runtergeladen.
Wichtig ist gerade für den IPN Test, dass dein Personenspeicher z.B. P1 = Markus... P2 ist deine Frau oder... schon richtig mit Alter Größe Gewicht etc gefüttert wurden.
Denn aus diesen Daten errechnet der IPN Test dann die Ergebnisse. heißt dann für später Markus fährt immer mit P1 User...

Was gibt's sonst noch.
Die Wattprogramme -> da gibt es fix fertige und Du kannst auch die Intensität und länge der Trainings mit dem E 7 Display verändern -> Das ist eh in der Bedienungsanleitung beschrieben, wie das geht.

@Coaching:
Da gibt es 1/24 health Coaching und
1/24 Power Coaching.

Ich denke der 1er vorne heißt dass Du noch nicht mit dem 1. Coaching begonnen hast. 24 sind die verschiedenen Etappen.
Das Coaching ist immer nach Etappe 24 zu Ende.

health Coaching ein leichteres Coaching um die allgemeine Gesundheit zu fördern.

Bei Power Coaching wird's schon schwerer und da empfiehlt sich vorher einen Arzt zu fragen ob eh alles passt mit seinem Körper für härteres Training.

Dann gibt es noch das HRC Training -> da wird dann auf einen bestimmten Puls "hingefahren" und der Ergo ändert die Stärke um im Pulsbereich zu bleiben.

Hier kannst Du dir die Computeranleitung vom E7 nochmals ausdrucken.
http://www.kettler.ch/?page=kettler_downloads&startpfad=pdf_archiv/02_Ergometer/E7_7682.860

Grüße

Erik



http://winterpokal.rennrad-news.de/images/user/52764.png?1642646
https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/225.png?1714150
11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1; 14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race; ; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; Ab 15. 3. 2016 Racer S
Letztes IPN Test-Ergebnis in KWT 2.x Sporttyp sehr hoch -> Wert 0,63.
http://help.kettlerworldtours.de/kettlerworldtours20/bedienung/tastatur-und-bedienpanelbelegung.html
https://www.kettlerworldtours.de/main/faq/premium-display.html
Written on: 28.11.2015 [10:50]
markusd112
Topic creator
registered since: 13.11.2015
Posts: 8
Hallo,

ja, so bin ich vorgegangen: habe erstmal meine Daten eingegeben, wobei ich dann z.B. auch nach einem Zielpuls gefragt wurde... Der wird aber nach meinem Verständnis durch den IPN-Test errechnet? Wird wahrscheinlich dann überschrieben?!

Momentan arbeite ich die 24 Trainingseinheiten ab. Ja die erste Zahl gibt an, die wievielte Trainingseinheit man gerade absolviert und die zweite Zahl gibt die Gesamtzahl der Trainingseinheiten an.

Es sind die ganzen Einstellmöglichkeiten, über die ich gerne ein paar Hintergründe erfahren würde, was leider aus der Bedienungsanleitung nicht hervorgeht...

Wofür kann ich z.B. den Watt-Wert für 100% in den globalen Einstellungen nach oben/unten verändern?!

Was bedeutet am Ende eines Programm "HRT Count up"? Ich hätte eigentlich erwartet, dass das Fahrrad automatisch in eine Auslaufphase schaltet und die Belastung reduziert.

"Count up" heisst ja eigentlich, dass ich die Belastung nach oben drehe?! (sonst hieße es ja "Count down"icon_wink.gif. Zumindest kann ich im "Count up" Modus am Ende des Programms mit der Minus-Taste die Belastung manuell nach unten fahren und damit auslaufen.

Wofür ist die Funktion "Erholung" während eines Programms gedacht?

Danke und viele Grüße

Markus
Written on: 28.11.2015 [11:28]
ErikHelwig
Beta Tester
over 100 kmover 500 kmover 1000 km
over 5000 kmover 10000 kmover 15000 km
over 25000 km
45024 km
registered since: 16.12.2009
Posts: 4034
Hallo markusd112,

HRT heißt für mich heart rate..

Also ein Training, bei dem die größte Belastung zum Schluss kommt und bis dahin immer gesteigert wird.

Grüße

Erik

http://winterpokal.rennrad-news.de/images/user/52764.png?1642646
https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/225.png?1714150
11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1; 14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race; ; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; Ab 15. 3. 2016 Racer S
Letztes IPN Test-Ergebnis in KWT 2.x Sporttyp sehr hoch -> Wert 0,63.
http://help.kettlerworldtours.de/kettlerworldtours20/bedienung/tastatur-und-bedienpanelbelegung.html
https://www.kettlerworldtours.de/main/faq/premium-display.html
Written on: 28.11.2015 [12:14]
markusd112
Topic creator
registered since: 13.11.2015
Posts: 8
Hallo,

das kommt bei diesem "Health Coaching" Programm, immer wenn es abgeschlossen ist.

Ein Training geht z.B. 60 Minuten mit unterschiedlichen Intensitätsstufen. Nach den 60 Minuten steht dann da "HRT Count Up"....

Ich weiss nicht, was das soll?

Gruß

Markus



 

 

KETTLER

     

KETTLER WORLD TOURS 2.0