TOP 10 km/MJ
Pos Name km
Zomboid 1821.3
Hilfskoch 1056.2
Jones3 1030.7
4 brumm 924.5
5 cbgchuck 896
6 cellosuite 881.6
7 Biker014 556.6
8 maury1976 554
9 laurent70 497.3
10 papinarello 497.2

KWTremote

Forum

Thema ohne neue Antworten

Alternative zu Kettler World Tours und Kettler Geräten


Autor Nachricht
Verfasst am: 21.05.2020 [21:13]
hokebi
Themenersteller
Dabei seit: 16.02.2016
Beiträge: 4
Leider ist es aktuell so, dass diverse Ersatzteile für Kettlergeräte nicht mehr lieferbar sind (sowohl von Kettler selbst als auch von den Reparaturdienstleistern). Sport Tiedje geht sogar soweit, dass (relativ neue) Kettler Gerät die defekt sind zum Neupreis zurückgenommen werden. Ich bin ein Riesenfan von KWT und dem Training mit selbst erstellten Programmen, daher die Frage welche Alternativen wird es geben wenn es In Kürze bald gar keine Ersatzteile und keine Kettler Produkte mehr gibt.
Verfasst am: 23.05.2020 [12:47]
JHROX
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 kmüber 50000 km
56322 km
Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 1786
Hallo
Wolfgang versucht gerade KWT auf anderen Herstellen gangbar zu machen, aber ob diese mitmachen werden ist fraglich.
Wenn ich mir so die anderen Hersteller anschaue gibts nichts wirklich vergleichbares zum Racer wenn man sportlich oder rennsportlich fahren will.
Das muss man aufs WahooBike oder andere Spitzenrollen umsteigen.
Gruß Johannes

2x ErgoRacer 2003 mit KWT 3.0.2.9 / Win10-64/32Gb RAM/SSD
Ergo GesKm (2022) : 1102 km
Trek Supercaliber 9.9 XX1 (2022) : 230 km,
Rotwild RCC 1.2R Team: (2022): 319 km,
je 1x Dahon/1x Tern Klapprad mit RRKurbel (2022) : 198
Specialized Epic Marathon (2022) : 97 km,
Verfasst am: 25.05.2020 [16:54]
hokebi
Themenersteller
Dabei seit: 16.02.2016
Beiträge: 4
Du hast ja leider Recht, aber ich bin mir nicht sicher ob das jedem hier bewusst ist, dass er beim Defekt eines wichtigen Bauteils sein Trainingsgerät in die Tonne kloppen kann und/oder versuchen muss das Ersatzteil bei eBay von Leidensgenossen die ihr Sportgerät bereits kanibalisiert haben zu ersteigern. Ich fahre jetzt seit Jahren begeistert einen umgebauten Tour S65 (Sattelstütze, Sattel, 2. Lenker, Pedalen) um ein 1:1 geometrisches Abbild meines MTB zu haben und kann mir aktuell nichts besseres vorstellen.
Das Wahoo Kickr Bike / Zwift ist zweifelsohne extrem stylisch (und teuer) aber ich wäre dankbar wenn jemand weitere Alternativen kennen und nennen würde..
Verfasst am: 26.05.2020 [21:01]
ruedigerw
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 km
9872 km
Dabei seit: 22.07.2016
Beiträge: 195
Neben Wahoo bietet auch Tacx und seit kurzem Stages ein komplettes Rad an.

Alle drei liegen um EUR 3000

Das Wattbike Atom ist deutlich günstiger, bietet wohl auch etwas weniger.

Gute Tests kann man bei DCrainmaker und GPLama im Internet finden

Gruss Rüdiger
Verfasst am: 29.05.2020 [15:06]
(deleted)16
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
19845 km
Dabei seit: 14.12.2010
Beiträge: 94
Also ich steige auf Rouvy um,schöne Videos besonders die AR Versionen. Ist sicher nicht so günstig wie KWT, macht mir aber mehr Spass.
Steige auch vom Ergorce (funktioniert in Rouvy) um auf den Smart-Trainer Saris H3.

gruss Renato

Mein Moto: Ohne Schweiss keinen Preis.
----------------------------------------------
wheelergo.gif Ergorace 2012 / MTB Scott Genius 720 + / RR Felt Z2 Disk

www.w-win.ch - Freude bereiten mit Fahradausfahrten
Verfasst am: 29.05.2020 [18:51]
CarstenRLV
Dabei seit: 27.06.2013
Beiträge: 100
"Fudach" schrieb:

Also ich steige auf Rouvy um

Übrigens können meine für KWT erworbenen Videos auch problemlos mit Rouvy genutzt werden (außer den speziellen KWT Editionen). Demnächst gibt es von einigen meiner Videos auch AR Versionen.
Gruß
Carsten
Verfasst am: 14.06.2020 [12:30]
TouringGuy
Beta Tester
Dabei seit: 29.10.2017
Beiträge: 63
"Fudach" schrieb:

Also ich steige auf Rouvy um


Ich weiß ja nicht, was sich die Macher von Rouvy dabei gedacht haben, ihre Videos und zugehörige Steuerdateien für jedermann kostenlos zum Herunterladen bereitzustellen. Mit wenigen Programmzeilen kann man die Steuerdateien nach RLV/GPX konvertieren und dann die Touren in KWT importieren. Das gilt auch für die Premium Angebote, die teils von BikeLab, teils von Carsten gebaut wurden.

Nachdem ich mir einige Touren angeschaut habe, bin ich allerdings von der Qualität der Steuerdateien nicht überzeugt. Wenn Video-Bild und Geo-Koordinaten um mehr als 100 Meter auseinander liegen, dann finde ich das irgendwo zwischen lieblos und stümperhaft.

Ich bleibe bei KWT. Und ich habe inzwischen Grund, die Qualität der Touren von Carstens in höchsten Tönen zu loben.

Gruß,
TouringGuy
Verfasst am: 14.06.2020 [15:51]
emerson
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
2578 km
Dabei seit: 01.01.2012
Beiträge: 24
"TouringGuy" schrieb:

"Fudach" schrieb:

Also ich steige auf Rouvy um


Ich weiß ja nicht, was sich die Macher von Rouvy dabei gedacht haben, ihre Videos und zugehörige Steuerdateien für jedermann kostenlos zum Herunterladen bereitzustellen. Mit wenigen Programmzeilen kann man die Steuerdateien nach RLV/GPX konvertieren und dann die Touren in KWT importieren. Das gilt auch für die Premium Angebote, die teils von BikeLab, teils von Carsten gebaut wurden.

Nachdem ich mir einige Touren angeschaut habe, bin ich allerdings von der Qualität der Steuerdateien nicht überzeugt. Wenn Video-Bild und Geo-Koordinaten um mehr als 100 Meter auseinander liegen, dann finde ich das irgendwo zwischen lieblos und stümperhaft.

Ich bleibe bei KWT. Und ich habe inzwischen Grund, die Qualität der Touren von Carstens in höchsten Tönen zu loben.

Gruß,
TouringGuy


Also Pkt. 1: das Thema lautet eigentlich "was mache ich, wenn das Kettlergerät defekt ist .." Wie soll man dann bei KWT bleiben, wenn's mit keinen anderen Geräten kompatibel ist?

Pkt. 2: Zeige mir bitte, wo Rouvy die Steuerdateien für jedermann kostenlos zum Herunterladen zur Verfügung stellt:

Wenn ich beispielhaft aufrufe: https://my.rouvy.com/virtuelle-strecken/detail/15720, dann ist das für Registrierte zugänglich, der Export beinhaltet aber nur lat/lon/name - nicht einmal die Höhe ist angegeben, geschweige irgendwelche Steuerdateien.



LG

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 15.06.2020 um 12:07.]
Verfasst am: 15.06.2020 [16:14]
Andy
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
16398 km
Dabei seit: 14.11.2009
Beiträge: 180
Hallo KWT- Freunde,
nach meinen 23 Jahren bei Kettler im Außendienst habe ich bei meiner neuen Firma (Nautilus /Schwinn /Bowflex) versucht, Interesse an KWT zu wecken. Ich habe selbst sehr gerne mit KWT trainiert und bin noch immer ein Fan davon. Leider ist da so eine Kooperation auf die Schnelle nicht möglich. Der Kopf der Firma sitz in den USA und da braucht das alles seine Zeit. Wenn ich sehe, wer heute noch für Kettler (jetzt bei Trisport) tätig ist, glaube ich nicht, dass KWT forciert wird. Da KWT heute Wolfgang und nicht Kettler gehört, würde ich an Wolfgangs Stelle versuchen, mich schnellstmöglich unabhängig zu machen. Ich denke da an einen Leistungsmesser, der erschwinglich ist und die Möglichkeit aufreißt, mit jedem beliebigen Gerät an KWT teilzunehmen. Da gab es einige Ansätze, einen Powermeter zu erschwinglichen Preisen auf den Markt zu bringen (z.B. den iq2). Aber irgendwie geht das auch nicht so richtig voran. Und die derzeitigen Powermeter- Pedalen... sind halt noch recht teuer. Aber das ist auf jeden Fall ein Weg, den ich Wolfgang an`s Herz legen würde.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 15.06.2020 um 16:17.]



 

 

WWS fitshop

     

KETTLER WORLD TOURS 3.0