TOP 10 km/MJ
Pos Name km
Hilmschn 2445.8
Zomboid 2130.3
Jones3 1210
4 cellosuite 1016.7
5 mötzu 849.3
6 RumpelRalf 732.5
7 Triple 705.7
8 Baldoclock 694.2
9 troidoll 691.9
10 brumm 662.6

KWTremote

Forum

Thema ohne neue Antworten

Klackgeräusch Skylon 5


Autor Nachricht
Verfasst am: 11.11.2019 [13:47]
Schwede
Themenersteller
Dabei seit: 11.11.2019
Beiträge: 2
Hallo in die Runde!
Ich heiße Hans und ich hoffe hier im Forum Hilfe zu finden.
Ich habe einen Skylon 5 aus Oktober 2013, Km ca.6300.
Seit kurzem kommt ein sehr nerviges Klackgeräusch aus dem
Vorderradbereich. Ich hab mal alle Schrauben, die von außen
zugänlich sind festgezogen, keine Besserung. Hat jemand schon
ähnliches gehabt? Hilfreich wäre auch eine Reparaturanleitung.
Gibt es so etwas und wie kommt man da dran? Vielleicht hat ja
jemand einen guten Tipp. Vielen Dank für Eure Mühe.
Gruß Hans
Verfasst am: 15.02.2020 [15:25]
Schwede
Themenersteller
Dabei seit: 11.11.2019
Beiträge: 2
Hallo!
Update:
Nachdem mir die Geräusche auf den Zeiger gegangen sind, habe ich angefangen zu schrauben. Alle Kunststoffverkleidungen ab, nichts zu
sehen. Drehkreuz rechts runter.(Dafür benötigt man einen Innengewindeabzieher M25X1). Plastikscheibe runter und siehe da,
das Drehkreuz hat Karies. Schweißnähte gerissen, Vierkant Hohlprofil
an mehreren Stellen gerissen. Das ganze ist wirklich schlecht verschweißt worden.
Ab zum Schweißer meines Vertrauens, alles wieder zusammengebaut,läuft wie neu.
Vielleicht noch eine Frage zum Schluß: Wo kauft Ihr eure Ersatzteile
nach der Kettler Insolvenz, besonders die Laufrollen.
Gruß Hans
Verfasst am: 10.08.2020 [16:35]
PEDRO07
Dabei seit: 10.08.2020
Beiträge: 3
Hallo Hans,

gut, dass ich jemand antreffe, der ein ähnliches Problemhat,

ich habe einen Skylon 3, zuletzt Komplettservice alle Lager getauscht, die es gibt, trotzdem bleibt das ständige Quitschen (relativ laut)
Meiner Meinung kommt das Geräusch direkt aus der Schwungscheibe.
Der Servicemann hat gemeint, da kann man nicht viel machen.
Vielleicht gibt es aber einen Tipp, nachdem Skylon 3 und 5 ja mechanisch baugleich sind mit dem Unterschied der Wirbelstrombremse,
oder kann das Geräusch von der Magnetbremse sein?
Ich bräuchte jemanden, der sich da gut auskennt.
Es wäre schade, wenn ich das 4 jährige Gerät deshalb entsorgen muss.
lg
Verfasst am: 01.03.2021 [20:52]
Mane81
Dabei seit: 01.03.2021
Beiträge: 1
Hallo zusammen,
aufgrund eines ähnlichen Problems an meinem Skylon 5 versuche ich gerade die obere Verkleidung am Schwungrad zu entfernen. Ich bin mir jedoch nicht sicher, wie ich an die Schraube unter der Abdeckung komme (siehe angehängtes Bild). Muss hier vorab der gelb markierte Deckel abgezogen werden oder nur der rot markierte gummierte Bereich? Ist beides ziemlich fest und ich will da nichts kaputt machen. Wie geht man hier vor?
Besten Dank und Gruß
Manuel
Dateianhang

Skylon-Verkleidung.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 241.02 Kilobyte) — 129 mal heruntergeladen



 

 

WWS fitshop

     

KETTLER WORLD TOURS 3.0