TOP 10 km/MJ
Pos Name km
cellosuite 2354.7
Zomboid 2264.2
Hilmschn 1922.8
4 Racer47 1882.4
5 Grotsch 1825.6
6 Artur58 1481.9
7 Radlhase 1420.4
8 MM 1377.7
9 Biker014 1317.3
10 Jones3 1311.9

KWTremote

Forum

RLV von CyclingRLV.com


Autor Nachricht
Verfasst am: 19.10.2020 [20:14]
TouringGuy
Beta Tester
Dabei seit: 29.10.2017
Beiträge: 40
Nach ES_Zaragoza kommen hier PL_Dolny-Slask-1 und PL_Dolny-Slask-2. Beide stammen von Adam Elbourne. Zum ersten polnischen RLV sagte er "in fact, I artificially increased the slope a little bit in the last third to make it more interesting". Also bitte nicht wundern, wenn die Steigungen im letzten Drittel nicht exakt zum Video passen.

Die Fakten:

ES_Zaragoza: Länge 101,85 km, Summe Steigung 1275 m, max Steigung 6,8%.
PL_Dolny-Slask-1: Länge 89,29 km, Summe Steigung 427 m, max Steigung 5,0%.
PL_Dolny-Slask-2: Läange 65.16 km, Summe Steigung 1031 m, max Steigung 10,7%.

[Dieser Beitrag wurde 4mal bearbeitet, zuletzt am 15.11.2020 um 14:54.]
Dateianhang

ES_Zaragoza.zip (Typ: application/x-zip-compressed, Größe: 1.52 Megabyte) — 80 mal heruntergeladen
PL_Dolny-Slask-1.zip (Typ: application/x-zip-compressed, Größe: 1.1 Megabyte) — 56 mal heruntergeladen
PL_Dolny-Slask-2.zip (Typ: application/x-zip-compressed, Größe: 1001.98 Kilobyte) — 53 mal heruntergeladen
Verfasst am: 26.11.2020 [13:36]
TouringGuy
Beta Tester
Dabei seit: 29.10.2017
Beiträge: 40
Heute starte ich die vermutlich letzte Runde von RLVs, die ursprünglich von Adam Elbourne stammen. IS_Thingvellir ist fertig. JP_Aso_San und JP_Japan Alps stehen noch an. Er hatte seinerzeit außerdem IS_West und UK_Suffolk veröffentlicht. Zu letzterem habe ich das AVI, aber keine Steuerdateien. Falls jemand mir da unter die Arme greifen kann, ...

JP_Japan-Alps ist eine Tour mit insgesamt 9 Videoschnitten. Es hat ein wenig gedauert, das KRS zu bauen und ich fahre es jetzt zum vierten Mal. Die Stellen, an denen ich letzten Schliff anlegte, sind aber bereits passiert. Daher: jetzt wird das Ergebnis veröffentlicht.

JP_Aso-San war nicht ganz so kompliziert. Das war es dann zunächst mit Adam Elbourne.

Habe jetzt mit den ES_Sierra-Touren von Bertbox angefangen. Falls jemand irgendeine Präferenz zu einer Tour aus dem Sammelsurium von CyclingRLV hat, PM an mich.

IS_Thingvellir: Länge 66,69 km, Summe Steigung 501 m, max Steigung 7,8%.
JP_Japan-Alps: Länge 71,08 km, Summe Steigung 941 m, max Steigung 9,2%.
JP_Aso-San: Länge 60,53 km, Summe Steigung 1841, max Steigung 9,1%.

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 20.12.2020 um 10:13.]
Dateianhang

IS_Thingvellir.zip (Typ: application/x-zip-compressed, Größe: 1 Megabyte) — 56 mal heruntergeladen
JP_Japan-Alps.zip (Typ: application/x-zip-compressed, Größe: 1.19 Megabyte) — 43 mal heruntergeladen
JP_Aso-San.zip (Typ: application/x-zip-compressed, Größe: 1.17 Megabyte) — 32 mal heruntergeladen
Verfasst am: 26.12.2020 [13:21]
andiritter
Dabei seit: 26.12.2020
Beiträge: 1
Hallo Zusammen,

ich bin neu im Forum und wollte mir gerade über die Torrent Links einige der Videos zu den Strecken laden. Leider starten diese nicht, da keine Peers zur Verfügung stehen.
Gibt es noch eine Möglichkeit an die Videos zu kommen?

Viele Grüße

Andreas
Verfasst am: 27.12.2020 [16:59]
TouringGuy
Beta Tester
Dabei seit: 29.10.2017
Beiträge: 40
Hallo Andreas,

Torrent ist der ursprünglich vorgesehene Weg der Verbreitung. Wenn keiner mehr das Zeug anbietet, dann muss das passieren, was ich in meiner ersten Veröffentlichung zum Thema schrieb: Das können wir bestimmt irgendwie über die KWT-Community schalten.

Schreib doch mal, wonach aktuell der Bedarf steht. Ich hoffe, dass sich der eine oder andere berufen fühlt, hier zu unerstützen. Die 21 KRS-Ergebnisse, die ich hier bisher rein gestellt habe, wurden in Summe mehr als 1400 Mal abgerufen. Die AVIs dazu belegen insgesamt 104 GB Plattenplatz. Ich werde mich daran beteiligen, als Seeder zugehöriger AVIs aufzutreten, kann allerdings nicht unbegrenztes Volumen transportieren.

Gruß,
TouringGuy
Verfasst am: 31.12.2020 [17:56]
TouringGuy
Beta Tester
Dabei seit: 29.10.2017
Beiträge: 40
Kleines Präsent zum Jahreswechsel: Nordkapp. Habe diesmal eine Torrent-Datei dazu gepackt. Aktuell bin ich auch am Seeden.

Die Beschreibung laut Autor "Progres", frei übersetzt: Nordkapp schließt das europäische Straßennetz nach Norden ab und ist der Endpunkt für diejenigen, die den Weg nach Norden nehmen. Honningsvåg bis Nordkap ist ein Klassiker. Das Team hinter diesem nordnorwegischen RLV serviert Ihnen Magerøya bei perfektem Wetter. Diese Route ist hügelig, mit zwei Anstiegen auf etwa 300 Metern. Die Steigung erreicht stellenweise 9%, aber dies ist immer noch eine Tour, die ohne große Hindernisse von der Rolle gefahren werden kann, zumal die meisten der Berghöhen sehr schön sind. Gegen Ende sehen wir das Nordkap-Plateau und links sehen wir auch den Küstendampfer, während er auf seinem Weg nach Süden vorbeifährt.

NO_Gildetun stammt ebenfalls von "Progres". Eine Beschreibung hatte der Autor leider nicht beigefügt. Die Tour verdient wohl auch die Auszeichnung "Vintage", zumal das Videoformat mit 704x576 Pixeln deutlich unter heutigem Smartphone-Standard liegt. Gleiches gilt für NO_Sagelv2, keine Beschreibung und abenteuerlich kleines Bildformat, dessen Darstellung zur Belohnung wenig Rechenleistung beansprucht. Diese Touren sind vielleicht eher was für Sammler.

Die letzten 2 RLVs wurden als Zip veröffentlicht. Die Torrent-Dateien habe ich, jedoch nicht mehr die Zips. Zum Sagelv2 fehlt mir außerdem das Original-RLV. Davon habe ich nur noch die darin enthaltenen Zuordnungen Wegstrecke zu Videoframe. Deshalb kann ich diese RLVs derzeit nicht als Torrent Seeden.

NO_Nordkapp: Länge 33,67 km, Summe Steigung 763 m, max Steigung 9,8%.
NO_Gildetun: Länge 32,27 km, Summe Steigung 547 m, max Steigung 8,3%.
NO_Sagelv2: Länge 26,03 km, Summe Steigung 349 m, max Steigung 10,8%.

[Dieser Beitrag wurde 4mal bearbeitet, zuletzt am 10.01.2021 um 20:05.]
Dateianhang

NO_Nordkapp.zip (Typ: application/x-zip-compressed, Größe: 468.26 Kilobyte) — 31 mal heruntergeladen
NO_Gildetun.zip (Typ: application/x-zip-compressed, Größe: 425.8 Kilobyte) — 17 mal heruntergeladen
NO_Sagelv2.zip (Typ: application/x-zip-compressed, Größe: 364.42 Kilobyte) — 17 mal heruntergeladen
Verfasst am: 13.01.2021 [22:11]
TouringGuy
Beta Tester
Dabei seit: 29.10.2017
Beiträge: 40
Die nächste überarbeitete Tour aus dem Vermächtnis von CyclingRLV ist NO_Lakselvdal. Sie stammt wieder von Progres. Eine Beschreibung hat der Autor nicht geliefert.

Als zweites RLV in diesem Thread biete ich Rekvik. Der Auto Progres beschreibt die Tour wie folgt (frei übersetzt): "Genießen Sie 30 km atemberaubende Schönheit entlang der arktischen Küste Nordnorwegens. Es ist eine holprige Tour mit glatten Szenen in dieser subarktischen Region. Wie können die Menschen hier leben und wie können sie das Radfahren in einem solchen Gelände genießen? Testen Sie es und bilden Sie sich ihre eigene Meinung!" Leider wurde das RLV Rar-komprimiert als Torrent veröffentlicht. Damit kann ich nicht mehr diesen.

Apropos Torrent: Seit einigen Wochen bin ich fleißig am Seeden, derzeit die Videos zu den ersten 12 Nachbearbeitungen aus dieser Serie. Täglich haue ich 8-12 GB raus, mehr ist nicht drin. Und bitte lasst eure Torrents nach DL noch ein paar Tage aktiv - Hit&Run kommt nicht gut an. Ich würde mich auch freuen, wenn die von mir derzeit nicht lieferbaren Torrents "befüllt" werden. Offen sind derzeit Gildetun, Lakselvdal, Sagelv2, SvelvikveienTT und Svolvaer. Bei D_Reichenbach fehlt ein Paket (8 MB).

NO_Lakselvdal: Länge 30,18 km, Summe Steigung 271 m, max Steigung 9,9%.
NO_Rekvik: Länge 36,73 km, Summe Steigung 617 m, max Steigung 13,7%.

[Dieser Beitrag wurde 3mal bearbeitet, zuletzt am 22.01.2021 um 19:23.]
Dateianhang

NO_Lakselvdal.zip (Typ: application/x-zip-compressed, Größe: 387.78 Kilobyte) — 17 mal heruntergeladen
NO_Rekvik.zip (Typ: application/x-zip-compressed, Größe: 889.93 Kilobyte) — 0 mal heruntergeladen



 

 

WWS fitshop

     

KETTLER WORLD TOURS 3.0