TOP 10 km/MJ
Pos Name km
Zomboid 1992.3
Hilmschn 1952.5
shooterman 1499.9
4 Happy 1267.1
5 cellosuite 1107.5
6 Jones3 1021.6
7 natcomprsv 1021.2
8 brumm 1011.1
9 biciman 990.2
10 laurent70 964.5

KWTremote

Forum

Thema mit vielen Antworten

Zugseil problem Coach S


Autor Nachricht
Verfasst am: 13.06.2018 [10:12]
RigoundTorsten
Dabei seit: 06.06.2018
Beiträge: 3
Hallo

der Monteur konnte jetzt ein Ersatzteil besorgen icon_redface.gif

Meine Frage wie lange dauert es so ein Teil zu wechseln ??

Das Kostenangebot 175 Euro ist das gerechtfertigt.

MfG Torsten
Verfasst am: 13.06.2018 [17:31]
Gaardenier
Dabei seit: 03.09.2015
Beiträge: 56
Lieber Kollege,

Dieser Fall ist klassisch. Die heute gut funktionierenden Hersteller geben den Anwendern keine seriösen Anweisungen mehr. Vergleichbar ist z.B. Miele. Auch als Techniker, aber nicht berufstätig und ohne Selbständigkeit, bekommen Sie nichts mehr.

Anerkannte Techniker können sich daher fragen, was sie wollen.
Bei sehr großen Firmen gibt es viele Filme (mpeg, usw.) im Internet, die einem zeigen, wie man selbst etwas macht. Sowohl von anerkannten Technikern als auch von handlichen Personen. Hier ist Miele das beste Beispiel.

Ich denke, es ist am besten, es selbst mit der nötigen Vorsicht und Systematik zu tun. Selbst wenn Sie einen Fehler machen, werden Sie danach viel zufriedener damit sein. Sei nur vorsichtig, dass du nichts kaputt machst und keinen Unfall verursachst.
Was den Austausch der Zugschnur betrifft, weiß ich, dass es eigentlich sehr einfach ist. Das System funktioniert wie der Austausch eines Rollladenbandes.
Ziehen (Aufwinden) Sie zuerst die Feder (in diesem Fall das Gummiseil) an. Anschließend befestigen Sie das Rollladenband (in diesem Fall die Zugschnur). Die Feder (Gummischnur) zieht einfach das Band (Kordelzug) ein und rollt es auf.

Es wäre ein schöner Beitrag, ein Video davon zu machen (oder machen zu lassen) und es auf YouTube verfügbar zu machen.
Das geht aber noch weiter. Wenn Sie sich noch entscheiden mussten, die Arbeit von einem anerkannten (oder einem anderen) Techniker ausführen zu lassen, können Sie sie auch filmen und zur Verfügung stellen.

Ich selbst habe vorher Fotos von Verbesserungen an den Coach S geschickt. Ich denke, sie sind immer noch irgendwo im Forum zu sehen.

Mit Neugierde sehe ich dem weiteren Verlauf der Ereignisse entgegen.

Leo - Mortsel

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Beste mederoeier,

Dit geval is klassiek. Hedendaagse, goed draaiende fabrikanten geven geen ernstige handleiding meer aan gebruikers. Vergelijkbaar is bv. Miele. Zelfs als technicus, maar niet in dienstverband en zonder zelfstandigenstatuut krijg je niets meer.
meer.
Erkende technici zijn dan ook vrij om te vragen wat ze willen.
Bij zeer grote bedrijven zijn er wel veel filmpjes (mpeg, usw) op het internet te vinden, die je tonen hoe je iets best zelf aanpakt. Hier is Miele het beste voorbeeld.

Volgens mij is het beste, het zelf te doen met de nodige omzichtigheid en systematiek. Zelfs al maak je een fout, je hebt er dan achteraf ook veel meer voldoening van. Alleen goed opletten dat je niets stukmaakt en geen ongeval veroorzaakt.
Wat betreft het vervangen van de trekkoord weet ik dat het in feite zeer eenvoudig is. Het systeem werkt hetzelfde als het vervangen van een rolluiklint.
Je spant eerst de veer (in dit geval de gummikoord) op. Je bevestigd dan het rolluiklint (in dit geval de trekkoord). De veer (gummikoord) trekt het lint (trekkoord) gewoon naar binnen en rolt het op.

Het zou een mooie bijdrage zijn om er een filmpje van te (laten) maken en het op YouTube ter beschikking te stellen.
Dit gaat echter verder. Moest je toch besluiten om het werkje door een erkend (of andere) technicus te laten doen, zou je het ook kunnen filmen en dus ook ter beschikking stellen.

Zelf zond ik al foto's van verbeteringen die ik aanbracht aan de Coach S. Ik meen dat ze hier ergens op het forum nog steeds te zien zijn.

Met nieuwsgierigheid kijk ik uit naar het verdere verloop.

Leo - Mortsel

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 13.06.2018 um 17:33.]



 

 

KETTLER

     

KETTLER WORLD TOURS 2.0