TOP 10 km/MJ
Pos Name km
Hilmschn 1877.2
Zomboid 1844.9
cellosuite 1464.9
4 MM 1317.8
5 Jones3 1259.1
6 biciman 1057.4
7 brumm 1018.2
8 Biker014 984.7
9 Racer47 980.7
10 natcomprsv 974.8

KWTremote

Forum

Thema ohne neue Antworten

Verbindungsprobleme mit KWT


Autor Nachricht
Verfasst am: 11.12.2019 [09:37]
Smasher
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
20803 km
Themenersteller
Dabei seit: 01.11.2011
Beiträge: 273
Hallo zusammen,
Hab seit gestern ein Problem.
Fuhr im gestrigen Kettrace (18:00 Uhr) mit. 5 km vor dem Ziel stolperte meine Frau über die Kabel, welche den Ergoracer 2011 mit dem Laptop verbinden. Vermute, dass sich das USB-Kabel am Laptop lockerte und die Verbindung unterbrach ("keine Verbindung"icon_wink.gif. Wollte daraufhin durch Rechnerstart, Ergostart und KWT-Start (mehrmals versucht) wieder ins Rennen, was nicht mehr möglich war.
Der Verbindungsabbruch wurde m.E. nicht durch das KWT verursacht, sondern durch eine Unachtsamkeit.
Vielleicht nur so viel: Hatte heuer überhaupt noch keine Probleme mit dem Kettrace. Meine Konfig: Win 7, serielle Verbindung Laptop/Ergoracer, KWT 2.0.

Und nun zu meinem eigentlichen Problem:
Seit diesem Verbindungsabbruch erhalte ich, sofern ich ein Training starte alles wie gewohnt (komme in die Lobby, kann das Trainingsrennen auswählen, die BingMap kommt, Höhenprofil kommt, kann das Rennen starten und losfahren. Trainingswerte werden angezeigt, Bedienpanel funktioniert.
Möchte ich aber beispielsweise ein Online-Rennen starten z.B. Multistart, so komme ich in die Lobby, sehe das Rennen, jedoch sehe ich kein Höhenprofil und die BingMap startet, jedoch sehe ich nur einen dunklen Hintergrund. Wechsle ich in eine Straßenkarte, so ist der Hintergrund blau. Auch sehe ich kein Höhenprofil. Kurz vor dem Start kommt ein Bot und das Rennen wird gestartet (sehe ich auch. Werde nach wie vor mit dem Bot als Fahrer angezeigt. Aber bezüglich meinem Ergoracer passiert nichts. Ein Losfahren ist nicht möglich. Im Laufbalken des Rennens sehe ich aber, dass der Bot fährt. Bekomme keine Hinweis "Gerät steht". Trainingswerte werden nicht angezeigt. Habe auch kein Höhenprofil.
Mir kommt es so vor, als wenn ich seitens des KWT-Servers keinen Startbefehl und Anzeigen wie Höhenprofil, den Balken für die Trainingswerte, etc. mehr erhalte.
Habt Ihr eine Idee, was hier los sein kann? Bleibt das Problem erhalten, so kann es sein, dass künftige Kettrace-Rennen zwar starten aber ich nicht fahren kann.
Komische Situation - habe ich auch noch nicht gehabt.
Die Online-Verbindung steht, sonst würde ich den Rechnerstart, den Bot etc. nicht sehen.

Vielen Dank schon jetzt für Tipps und Hinweise

Gruß
Smasher (Werner)

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 11.12.2019 um 11:56.]
Verfasst am: 12.12.2019 [07:05]
ErikHelwig
Beta Tester
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
über 25000 km
48704 km
Dabei seit: 16.12.2009
Beiträge: 4601
Hallo Werner,

1.)
starte KWT -> Benutzer abmelden Einstellungen Programm
Was ist dort unter Vollbild angehakt?
Trainingswerte anzeigen muss angehakt sein
Richtiger Monitor ausgewählt?


2.) Also ich würde jetzt das Bedienteil -> den usb to serial Konverter nochmals durchchecken. Alles abstecken wieder anstecken.

3.Anders "usb-Druckerkabel" ausprobieren.

4.Problem ER startet nicht im Online Rennen.
Mein Lösungsvorschlag.
Alle Geräte in KWT (Einstellungen) rauslöschen.
Und deinen ER + Bedienteil neu suchen lassen.
Bereits eine rote Taste gedrückt halten während Du auf Portsuche (Gerät + Bedienteilsuche) klickst.

5. Problem: Bing blau schwarz.
Schau Mal ob deine Bing Lizenz noch gültig ist -> in KWT rechts oben im Eck unter ?
Wenn es das nicht war:
Installiere den Grafikkartentreiber komplett neu.

6. Hast Du einen 2. Monitor konfiguriert?
Siehe in Win 10 Einstellungen Anzeige.
Weil da ist dann in KWT die Bing-Ansicht auf 1 Monitor und die Daten auf ´dem 2. Monitor?

Grüße

Erik

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 12.12.2019 um 07:06.]

http://winterpokal.rennrad-news.de/images/user/52764.png?1642646
https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/236.png?1746796
11.11. 2000 bis 14.12. 2010 AX1; 14. 12. 2010 bis 3. 2. 2016 Ergo Race; ; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; 4. 2. 2016 bis 11. 3. 2016 Racer 8; Ab 15. 3. 2016 Racer S, ab 5.12. 2018 Racer S 2018
Letztes IPN Test-Ergebnis in KWT 2.x Sporttyp sehr hoch -> Wert 0,63.
http://help.kettlerworldtours.de/kettlerworldtours30/bedienung/tastatur-und-bedienpanelbelegung.html
https://www.kettlerworldtours.de/main/faq/premium-display.html
Verfasst am: 12.12.2019 [16:00]
Smasher
über 100 kmüber 500 kmüber 1000 km
über 5000 kmüber 10000 kmüber 15000 km
20803 km
Themenersteller
Dabei seit: 01.11.2011
Beiträge: 273
Hallo Erik,
vielen, vielen Dank für Deine Antwort und Hilfe.
Die Punkte 1, 2, 5 und 6 habe ich beachtet. Wobei ich noch Win 7 habe.
Parallel zu diesem Post habe ich eine Antwort von Wolfgang erhalten.
Warum ich nicht mehr ins Rennen kam, konnte die Tour auch nicht mehr als Training starten lag vermutlich daran, dass die Tourdatei vermutlich fehlerhaft heruntergeladen wurde. Erschwerend kam hinzu, dass diese Datei so hartnäckig war, dass man nicht mehr ins Rennen kam. Sie blockierte förmlich alles!
Erst nachdem ich die Tourdatei im Installationsverzeichnis (TourConcept - OnlineCourses) gelöscht habe (lokal war es partout nicht möglich), konnte ich die gleiche Tour im Multi-Start wieder herunterladen, starten, fahren wäre möglich gewesen und bekam wieder alles angezeigt.
Aktuell hat es den Anschein, dass alles wieder in Ordnung ist.
Mal schaun, wie es am kommenden Samstag im nächsten Kettrace läuft.
Vielleicht (nur Vermutung von mir) ist das Löschen der heruntergeladenen Tourdatei für den einen oder anderen eine Möglichkeit, dass er bei Verbindungsabbruch wieder ins Rennen kommt.
Wie geschrieben - aktuell sollte mein Problem gelöst sein. Aber warten wir mal Samstag ab.

Gruß
Werner



 

 

WWS fitshop

     

KETTLER WORLD TOURS 3.0